Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5510
Themen:   94065
Momentan online:
253 Gäste und 7 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Wirtschaftskrise
Eingestellt am 24. 02. 2018 17:45


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
paulus
???
Registriert: Jan 2017

Werke: 55
Kommentare: 194
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um paulus eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo, ich bin ein kleines Kind,
weiß nicht, wo meine Eltern sind.
Mein schwarzer Heimatkontinent
hält viel verborgenes Talent,
ist nahrungsarm vielleicht, weil trocken,
doch laufen kann ich ohne Socken!

Meine Freunde, die nach Drogen riechen
und auf schmutzigen Straßen siechen,
erzählten mir von dieser Krise.
Europa macht wohl sehr viel Miese.
Man fürchtet um die Arbeitsplätze,
da wird die Politik zur großen Hetze.
Das Weihnachtsgeld wird gar gestrichen,
nachdem die Zahlen sie verglichen
mit dem Gewinn in letzten Jahren.
Jetzt können sie nicht in Urlaub fahren.

Da bin ich froh mit meiner Sippe,
wir finden Essen auf der Kippe
und müssen nichts dafür bezahlen!
Ich sehe Kinder, wie sie strahlen,
wenn sie ein Spielzeuglein entdecken
und lachend faule Brote lecken.

Wir können uns hier nicht beklagen,
das kann ich euch ganz ehrlich sagen.
Ich hoffte, euch geht es auch so gut,
doch habt in dieser Krise Mut.
Ihr werdet sie bald überwinden
und wieder euren Frieden finden.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Werbung