Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92263
Momentan online:
439 Gäste und 14 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Wo sind die Helden?
Eingestellt am 23. 07. 2002 08:24


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Markus Veith
Routinierter Autor
Registriert: Nov 2000

Werke: 115
Kommentare: 81
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Wo sind all die Helden,
die Stahlbeton zerbrechen,
Enterbte rÀchen?
Sie haben ihren Jedi-Eid gebrochen.
Sie hatten genug von all dem Nölen und sich in Auenlandhöhlen verkrochen.

Wo sind die Polizisten?
Die GrĂŒn-beige-Bewehrten.
Die Zebrastreifen erklÀrten.
Die StreitfĂ€lle immer glattbĂŒgeln.
Die nun Demos ausklĂŒgeln und im Staatsdienst verprĂŒgeln.

Wo ist der Kumpel Bergarbeiter?
Unter Tage bleibt es stumm.
Wer macht heut den RĂŒcken krumm?
GlĂŒck auf, der Steiger ging und nahm sein Licht mit.
Keiner weinte dem Helden nach, als er nach und nach von der Schicht glitt.

Wo sind uns're Lehrer?
Die immer alles wissen.
Auf Herz und Gewissen
uns prĂŒften; wo sind sie geblieben?
Bei der Zeugnisausgabe wurden sie ohne Ausnahme zerrieben.

Wo sind uns're Alten?
Die Großeltern der Nation.
Mit dem Groschen Artiglohn.
Die am Bett erzÀhlten aus ihrem MÀrchenschatz.
Sie sitzen in den Bahnen und bestehn ohne zu zahlen auf 'nen Sitzplatz.

Wo sind die Philosophen?
Nie um Fragen verlegen.
Die Antworten geben,
auf das, was wir irgendwie schon wußten.
Sie haben aufgeben und knibbeln nur verlegen an Hirnhautkrusten.

Wo ist unsere Jugend?
Die alle Hoffnung trug.
Die nie schwieg, wenn man sie frug.
Man stellte sie links und rechts einer Auswahl.
Jetzt sind sie zÀh wie Leder, hart wie Kruppstahl.

__________________
"Ich wollte der Welt nur ein einziges Wort sagen. Da ich es nicht konnte, wurde ich Schriftsteller." - Stanislaw J. Lec

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


ZurĂŒck zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!