Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92266
Momentan online:
60 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Wörter von der Stange
Eingestellt am 29. 12. 2003 13:21


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
mc poetry
Autorenanwärter
Registriert: Jun 2001

Werke: 169
Kommentare: 722
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um mc poetry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Wörter von der Stange

Sei's helles blond
wenn gut besonnt
auch eben' schwarz
falls straff im Harz

ist eigentlich egal
die hirsche allemal
hofieren mit Gelange
und Wörtern von der Stange

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Antilope
Manchmal gelesener Autor
Registriert: May 2001

Werke: 78
Kommentare: 191
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Antilope eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hey
die Wörter von der stange find find ich gut - die regen zum Nachdenken an. Aber die erste Strophe versteh ich nicht hundertprozentig?

lg
Antilope
__________________

Bearbeiten/Löschen    


mc poetry
Autorenanwärter
Registriert: Jun 2001

Werke: 169
Kommentare: 722
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um mc poetry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

hey antilope,

?? danke, aber die woerter von der stange regen
eigentlich weder den, der sie verfasst hat, zum nachdenken an,
noch die, an die sie gerichtet sind.

die erste strophe beschreibt die aeußerliche beschaffenheit
der damen, die der adressat der wörter sind.

verstehst du's jetzt besser?

ciao,
michael

Bearbeiten/Löschen    


Antilope
Manchmal gelesener Autor
Registriert: May 2001

Werke: 78
Kommentare: 191
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Antilope eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

glaub schon.
Ich habe übrigens die Metapher gemeint, die du benutzt.Hätte ich wohl in Anführungszeichen setzten müssen.
Aber ohne siehts lustiger aus.

lg
A.
__________________

Bearbeiten/Löschen    


mc poetry
Autorenanwärter
Registriert: Jun 2001

Werke: 169
Kommentare: 722
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um mc poetry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

alles klar, schönen abend!

michael

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!