Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92269
Momentan online:
502 Gäste und 15 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Humor und Satire
Wörtergrab (bezieht sich auf Thread im Forum)
Eingestellt am 28. 01. 2001 02:31


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Yossarian
Hobbydichter
Registriert: Oct 2000

Werke: 14
Kommentare: 71
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Als ich gerade mit der Hamburger U-Bahn auf dem Weg zur Arbeit war, mir ein wenig betroffen an zwei überdimensionalen Titten einer Blondine den Wolf starrte und mich wehmütig an meine verjährten Jugendsünden erinnerte, betraten plötzlich zwei adrett gekleidete Kontrolleure den Wagon. Irgendwie schien es einer von ihnen auf mich abgesehen zu haben, denn er kam sogleich auf mich zu. Während die anderen Mitfahrer schon brav ihre Fahrkarten zückten, blickte ich nur demütig zum Kontrolleur empor, denn ich hatte keine. Nichtsdestotrotz beharrte der Mann weiterhin auf einen gültigen Fahrschein und es war offensichtlich, dass ich allmählich seinen Unmut erregte. "Ich will nicht", antwortete ich so nett wie möglich auf das verlangte Vorzeigen meiner Fahrberechtigung. "Warum nicht ?", erkundigte sich der Kontrolleur verblüfft. Ich erwiderte ihm, dass es ganzheitlich betrachtet eine Prinzipsache sei, da ich es unverschämt fände, dass der Staat es offensichtlich für wichtiger erachte, artige Bürger mit solchen Nichtigkeiten wie Fahrscheinkontrollen zu belästigen, anstatt sich um Kindesmissbrauch, Katholizismus, eine duchrasste Gesellschaft oder Backengulasch zu kümmern. Der etwas einfältige Mann wusste auf diese Rede nur mit einem hilflosen "Häh ?" zu antworten. Zweifelsohne schien er es sich jedoch zur Lebensaufgabe gemacht zu haben, meinen Tag gründlich zu vermiesen und so drohte er mir als letzte verzweifelte Lösung gar mit der Polizei, wenn ich nicht augenblicklich meinen Fahrschein vorzeigen würde. Nun hatte ich wirklich alles menschenmögliche versucht um mich vor möglichen Unkosten zu schützen und während ich noch über eine kostengünstigere Alternative sinnierte, anstatt die sechzig Mark Busgeld zu bezahlen, musste ich notgedrungen klein beigeben und gestehen, dass ich gar keine Fahrkarte besaß. "Schampar schlecht", meinte der Kontrolleur verdrießt, was mich umso mehr ärgerte, immerhin hatte mich damit einer dieser hinterwäldlerischen Schweizer erwischt. Von diesem bizarren Menschenschlag gedemütigt zu werden war für mich ein besonders deprimierendes Erlebnis. Einige Minuten später hatte es der Mann endlich geschafft den Papierkram zu bewältigen, so dass ich nach Angabe meiner Daten nur noch mit "Vzusdw" unterschreiben brauchte. Den Namen hatte ich aufgrund der Einfachheit und des warmen Klangs von meiner ehemaligen Frau übernommen.
Diese Begegnung und die Tatsache von einem Schweizer erwischt worden zu sein, blieb mir noch lange in Erinnerung. Ich verfiel dem Alkohol, einige Jahreswechsel strichen einsam und ereignislos an mir vorüber. Schließlich gelang es mir jedoch nach wahrhaftig jahrelanger Selbstfindung mein Leben wieder in den Griff zu kriegen um eine Terrororganisation zur Bekämpfung aller Schweizer Einwanderer zu gründen.
Damit verbleibe ich mit freundlichen Grüssen

Yossarian Vzusdw

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Ralph Ronneberger
Foren-Redakteur
Autor mit eigener TV-Show

Registriert: Oct 2000

Werke: 64
Kommentare: 1400
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Ralph Ronneberger eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hi Yossarian,
Du Hobby-Totengräber! Diese Beerdigung hast Du wirklich sauber hingekriegt! Die Trauergemeinde drückt dir dankbar die Hand. Ich fürchte, man wird von dir von nun an erwarten, noch mehr Gräber zu schaufeln, denn der toten Wörter werden immer mehr.

mit pietätlosen Grüßen
Ralph
__________________
Schreib über das, was du kennst!

Bearbeiten/Löschen    


Vadian
Guest
Registriert: Not Yet

Oh, mein Herz wird warm! Vielen, vielen Dank - eine schönere Reaktion auf mein "Wörtergrab" hätte ich mir nicht wünschen können!

Vadi

Bearbeiten/Löschen    


kolibri
Guest
Registriert: Not Yet


- Ihr seht mich von Tränen aufgelöst. -

Bearbeiten/Löschen    


Ursula
Guest
Registriert: Not Yet

Wirklich toll.

Bearbeiten/Löschen    


Yossarian
Hobbydichter
Registriert: Oct 2000

Werke: 14
Kommentare: 71
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Ach Kinder,
wie soll ich soviel Lob nur verkraften...

Bearbeiten/Löschen    


Gilmon
Autorenanwärter
Registriert: Aug 2000

Werke: 24
Kommentare: 439
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Gilmon eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hi Yossarian,

gefällt mir sehr gut deine Wörtergrabgeschichte, ganz ausgezeichnet. Auch ich plane, schon seit einigen Tagen eine kleine Wörtergrabgeschichte zu schreiben und als ich deine Geschichte gelesen habe, bekam ich große Lust diese anzufangen. Dein Text ist ein Feuerwerk der Intertextualität .

Grüße, Gilmon

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Humor und Satire Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!