Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂĽssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92265
Momentan online:
540 Gäste und 13 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Wolfsflucht
Eingestellt am 27. 05. 2003 23:59


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
george
Routinierter Autor
Registriert: Jan 2003

Werke: 88
Kommentare: 912
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um george eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Wolfsflucht

Acht seien’s gewesen, schon vor mir heut morgen,
’n richtiges Rudel am Schalter der Bank,
schräg rüber, hier gleich
bei Gleis vierzehn.

Auch Yen getauscht hätten’s, auch so wie ich,
für Japan, für’n Flug,
fĂĽr Tokyo, Osaka.
Sind’s auch so’n Mann in Solar?

Ich schĂĽttle den Kopf
und hoffe darauf, daĂź alle
weit weg, ganz woanders sitzen,
im Zug und später im Flieger.

Will nur etwas Ruhe, Atemzeit haben,
nur wenige Stunden, alleine fĂĽr mich.
Nur Mensch sein, nicht Chef sein,
nichts sagen, nicht kämpfen,

kein Wolf sein, kein Leitwolf,
nur ich.


10.5.2003
__________________
© Jürgen Locke

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Schakim

Wird mal Schriftsteller

Registriert: Jan 2002

Werke: 3
Kommentare: 2501
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Schakim eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
wieder zurĂĽck?

Hi, george!

Wolf, bist du am Heulen?
Nächtlich wie die Eulen?
Und der Mond begleitet deinen Weg?

Wolf, bist du am Klagen?
Dass die andern fragen ...
Du hast dein eigenes Privileg!

Wolf - nur Wolfsgestalt!
Du! Mensch! Voll Wut geballt?
Bleib immer du - mit innerer Ruh!


Wünsche Dir angenehme Nachtruhe und einen schönen Tag!
Schakim
__________________
§§§> In jeder Knospe zeigt sich ein kleines Wunder beim Aufblühen <§§§

Bearbeiten/Löschen    


Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 671
Kommentare: 10343
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Endlich Ruhe

Liebe george,

bei allen Vorzügen, meinen Arbeitsplatz zu Fuß erreichen zu können, habe ich es oft doch bedauert, daß ich keinen weiteren Heimweg hatte. Mir wäre es lieb gewesen, wenn ich bis zu Hause alles schon durchgekaut und durcherlebt gehabt hätte, damit ich wieder frei war für all die Dinge, die dort wieder auf mich warteten. Ja, die Denkpausen sind unerläßlich. Ich brauchte sie dann jede Nacht 2 Stunden mein ganzes Berufsleben hindurch. So eine Pause im Zug, im Flieger ist eine dankenswerte Angelegenheit.
Ich bin immer wieder erstaunt, wie prägnant Du Alltagsprobleme in Poesie umformen kannst. Wieder sehr gelungen. Kämen Deine Sachen mal in ein Buch, und jemand wollte wissen, wie's Leben so geht, erführe er viel darüber.

Dir heute einen schönen Tag.)))
Ganz liebe GrĂĽĂźe Vera-Lena
__________________
Der Mensch ist sich selbst das größte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen    


Otto Lenk
Routinierter Autor
Registriert: Nov 2001

Werke: 620
Kommentare: 3361
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Otto Lenk eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Einfach nur George-San sein
im gläsernen Ruheraum....Gönne es dir! lG Otto

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Konnichiwa lieber George,

Yoku dekimashita!

wie Otto richtig schrieb...

ja, mata!
Stoffel

Bearbeiten/Löschen    


stemo
???
Registriert: Dec 2000

Werke: 64
Kommentare: 257
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Wolfsflucht

Lieber george, etwas geht bei mir noch nicht recht zusammen. Du nennst dein Gedicht "Wolfsflucht". Das meint wohl die Flucht eines Wolfes. Die letzten Zeilen sagen aber aus, dass du VOR dem "Wolfsein" flüchtest. Ich fände es besser, wenn du das auf eine Linie bringen würdest.
Dabei können ganz verschiedene Aussagen entstehen: z.B.: Du willst endlich mal ein anonymes Lämmchen sein oder endlich mal aus dem System ausbrechen, um zu einem richtigen Wolf zu werden...
__________________
stemo

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂĽck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!