Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92211
Momentan online:
283 Gäste und 14 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Wuff
Eingestellt am 07. 12. 2007 17:34


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
nofrank
???
Registriert: Oct 2004

Werke: 44
Kommentare: 975
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um nofrank eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Wuff

Der Köter kläfft
mich wieder
aus meinen Gedanken
und scheucht
uns in den Regen

Gassi gehen
Gedanken gehen mit
dem Köter und mir
unaufdringlich
ruhig

Ein-Klang
in Regenlachen
gespiegelt
und vertropft
Seelenfraktale



nofrank 2007-12
__________________
„Die Preisgabe der Diskretion im öffentlichen Raum ist eine Vorstufe zum faschistischen Ordnungsdenken, sage ich." (Wilhelm Genazio "Die Liebesblödigkeit")

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Milko
Autorenanwärter
Registriert: Nov 2006

Werke: 284
Kommentare: 1109
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Milko eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
viele

viele Tage
jetzt habe ich sehnsucht danach

der hund liegt neben mir,
- sorry das kann man nicht verstehen,
soll aber heißen :

( kann ich nicht schreiben , ist zu persönlich )
-vielleicht schreibe ich deswegen
in Wagnisse der grammatikalischen Niederkünfte von fallenden Flüssigkeiten ,
das ist geil , viel mir gerade ein
( schmarrn , der eigentliche Grund ist , ich wollte immer schon was besonderes sein , programmiertes Unterbewusstsein

dein hund ist ist wuff
ich kam ins träumen
und vergass std
danke
m


__________________
gedachtDenn die Einen sind im DunkelnUnd die Andern sind im LichtUnd man siehet dieIm LichteDie im Dunkeln sieht man nichtBerthold Brecht

Bearbeiten/Löschen    


Beba
Guest
Registriert: Not Yet

Mir ist der Text zu sehr auf Form getrimmt. Die einzelnen Zeilen lesen sich zu abgehackt. Das macht den ganzen Text unstimmig. Am Ende bleibt dann nichts. Schade drum!

Ciao,
Bernd

Bearbeiten/Löschen    


petrasmiles
Häufig gelesener Autor
Registriert: Aug 2005

Werke: 31
Kommentare: 868
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um petrasmiles eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

'Köter' und 'Seelenfraktale', das wächst bei mir nicht auf einem Baum, sorry.
Ich weiß auch nicht, wo ich Dein Gedicht emotional einordnen soll - irgendwie unbefriedigend.

Liebe Grüße
Petra
__________________
Nein, meine Punkte kriegt Ihr nicht ... ! Gegen Bevormundung durch Punktabzug für Gutwerter!

Bearbeiten/Löschen    


nofrank
???
Registriert: Oct 2004

Werke: 44
Kommentare: 975
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um nofrank eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

hallo ihr lieben,

danke fürs lesen und die kommentare.

@milko:
nichts zu danken. freut mich sehr, dass ich mich endlich mal revanchieren konnte.

@beba:
ja, ich kann deine lesart nachvollziehen. der text ist sehr verkürzt/verdichtet. schade, dass du ihn daher nicht mehr genießen konntest. die unstimmigkeiten kann ich allerdings nicht nachvollziehen.

@petrasmiles:
bei mir wachsen die beiden auch nicht am selben baum, wohnen aber in meinem garten. die emotionale verwirrung ist doch ganz gut, schließlich ist das gedicht der versuch eine entwicklung darzustellen: zuerst wut (über die störung), dann fügen in die notwendigkeit (auch wenn sie unbequem ist) und zuletzt einsicht, erkenntnis (dass die störung keine war, sondern der weg zu neuen sichtweisen).

sozusagen hegel (these-antithese-synthese) und buddhismus (kann ein frosch buddhaschaft erlangen? quak.) für anfänger.

wieauchimmer

liebe grüße
nofrank
__________________
„Die Preisgabe der Diskretion im öffentlichen Raum ist eine Vorstufe zum faschistischen Ordnungsdenken, sage ich." (Wilhelm Genazio "Die Liebesblödigkeit")

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!