Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92221
Momentan online:
725 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Your home is your castle
Eingestellt am 18. 09. 2003 22:29


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Rhea_Gift
Häufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2003

Werke: 325
Kommentare: 3573
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Rhea_Gift eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Your home is your castle

Verheimlicht, verschwiegen,
sie sind freiwillig blind,
your home is your castle,
in dem alle nur Statuen sind,
Augen aus Beton,
Herzen aus Stein,
Du selbst ein Schemen,
verdammt
in ihrem Schatten
ewig klein zu sein.

Your home is your castle,
Gefängnis aus Schweigemauern,
gefesselt durch Lügen -
ihm entronnen erlöst
Dich nicht die Wahrheit,
entschädigt keine Gerechtigkeit,
kein Bedauern,
kein Betrauern
befreit Dich von dem Friedhof,
selbst die zerschlagene Burg
wirft noch bedrohliche Schatten,
noch huschen die Ratten
der Erinnerung durch ihren
steinernen Garten
und nagen an Dir.

Your home is your castle,
und meine Seele ihr Friedhof.
__________________
...Seele, bist du nun erwacht?...Und sie zittert, und sie lacht allen Himmelssternen zu... (Hesse)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


asterisk
???
Registriert: Oct 2002

Werke: 20
Kommentare: 11
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um asterisk eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Rhea_Gift,

als ich dein gedicht las,dachte ich,das könnte von mir sein -nur das ich dieses gefühl nicht so gut in worte fassen könnte.
du spricht mir aus dem herz.
__________________
Ein Weg entsteht dadurch, dass er gegangen wird.
(Franz Kafka)

Bearbeiten/Löschen    


Rhea_Gift
Häufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2003

Werke: 325
Kommentare: 3573
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Rhea_Gift eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

hi asterisk,

schön, daß jemand das Ausgedrückte nachempfinden kann - gottseidank beherbergt meine Seele inzwischen mehr als einen Friedhof, doch er wird immer bleiben - und manchmal besuche ich ihn... dann kommt so ein Gedicht dabei rum.

LG, Rhea
__________________
...Seele, bist du nun erwacht?...Und sie zittert, und sie lacht allen Himmelssternen zu... (Hesse)

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!