Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92266
Momentan online:
90 Gäste und 2 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Zeitlos
Eingestellt am 18. 01. 2005 19:17


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Isa
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Aug 2004

Werke: 36
Kommentare: 13
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Isa eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Zeitlos

Ãœber dunkelgrauem Grund
Rasen finstre Schatten
Sie halten nicht inne, keinen Atemzug
Sie hetzen unermüdlich weiter

Kein Augenblick bleibt stehn
Alles verändert sich zu schnell
Nichts währt wirklich lang
Nichts bleibt ewig gleich

Sei niemals geblendet von der Idee
Du könntest die Kostbare sparen
Wird sie fest umklammert, im eisernen Griff
Wird sie noch schneller vergehen

Doch sie bringt noch weiteres mit sich
Ein stilles Vergessen, oft unbemerkt
Wir sehen nicht was Vergangen ist
Wir sehen nur die Zukunft dieser grauen Welt

Ein einziger Wunsch, Unmöglichkeit
„Bleibe steh’n, ich will es so sehr!“
Das einzige, was bleibt, ist Schalll und Rauch
Das einzige, was ewig währt, ist die Zeit

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!