Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92255
Momentan online:
254 Gäste und 9 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Zeitreise nach Mainz
Eingestellt am 26. 10. 2005 17:06


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
knychen
Routinierter Autor
Registriert: Feb 2002

Werke: 51
Kommentare: 426
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um knychen eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Zeitreise nach Mainz

F├╝nfzehn Jahre von einundvierzig
haben wir uns
nicht gesehen.
Eine lange Zeit f├╝r lange Wege.
Herbstlaub wie Schmetterlinge
Freude,
da├č wir uns wiedersehen.

Begegnung zwischen Autohaus und Aldi -
Industriegebietsromantik
unter einer Laterne.
Kronos speit seine Kinder aus.
Bilder fallen aus der Nacht.
Erinnerungslametta,
weil wir uns wiedersehen.

Floskeln sterben auf der Zunge.
Tapfer schlucke ich
den faden Brei.
Schaffe Platz f├╝r klare Worte.
Sehe dich an.
"Mensch,
da├č wir uns wiedersehen!"

Sp├Ąter dann in gastlicher W├Ąrme -
Lebensl├Ąufe mit Teelicht.
Bei Radler und Rotwein
fragen deine Augen mit ruhiger Stimme:
"Bist du gl├╝cklich?"
Gl├╝cklich? Ja,
weil wir uns wiedersehen.

Beim Abschied ein Versprechen -
was man so sagt,
wenn man geht.
Will dich wieder kennen, will lernen
ein Vertrauter zu sein.
Hoffe,
da├č wir uns wiedersehen.

Ich sammle den Baumschmuck vom Asphalt -
Ferienlager und Disco,
Moped und Parties,
eine Umzugskiste voller Gef├╝hle.
Zw├Âlf Reifen singen
das Lied
von einem Wiedersehen.
__________________
kny

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


vexierbild
Guest
Registriert: Not Yet

bringst sch├Ân die Verlorenheit von Gef├╝hlen r├╝ber..

LG Heri

Bearbeiten/Löschen    


knychen
Routinierter Autor
Registriert: Feb 2002

Werke: 51
Kommentare: 426
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um knychen eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

hallo,
also entweder bin ich ein grottenschlechter schreiber oder mir ist diese auslegungsvariante nicht aufgefallen. denn eigentlich wollte ich eine positive grundstimmung r├╝berbringen. anreise, begegnung, begr├╝├čung, gespr├Ąch, abschied, r├╝ckfahrt - jedes mit einem bild.
ist wohl doch nicht meine schiene - diese prosalyrik.
trotzdem danke f├╝r deinen kommentar.
gru├č von unterwegs. knychen
__________________
kny

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!