Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92194
Momentan online:
197 Gäste und 10 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Zeitstaub
Eingestellt am 29. 10. 2003 21:44


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Vivi
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jun 2003

Werke: 320
Kommentare: 774
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Abgelegtes in
meiner Seelenschublade
verliert den Boden
__________________
Erfahrung ist immer die Parodie auf die Idee.
Goethe

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Hallo vivi,

hast du was verändert?
*grübel*
Ich hatte es heut Mittag aufgerufen, um irgendwann mal zu antworten und dachte, etwas anderes gelesen zu haben, als "verliert den Boden"?
Täusche mich sicher.

Bis eben wusste ich was drauf zu sagen..nu isset wech.Mist.
Der "Boden" irritiert mich bissle.Auf einmal.

Naja, also..alles "abgelegtes", wenns schon in eine Schulbalde kommt und nicht weggeworfen, kommt irgendwann mal wieder vor, ans Tageslicht. Ich denke gerade an meine Stauballergie, die mir zu schaffen macht, dabei*smile*

Irgendwas ist plötzlich anders..hatte mir was zurecht gelegt..aber das passt plötzlich nicht mehr.hm..

Ansonsten..ja..man muss sortieren, eben in "Schubläden"..und immer:
Das Wichtigste schön nach OBEN!

lG
schönes Wochenende
Susanne

Bearbeiten/Löschen    


Vivi
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jun 2003

Werke: 320
Kommentare: 774
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Liebe Stoffel

Habe tatsächlich verändert. Letzte Zeile :
wird zu Staub der Zeit in, verliert den Boden.
Ich glaube alte Version wäre besser gewesen.
Hoffe Du blickst wieder durch.
Lieben Gruß und schönes Wochenende wünscht Viola
__________________
Erfahrung ist immer die Parodie auf die Idee.
Goethe

Bearbeiten/Löschen    


Venus
Häufig gelesener Autor
Registriert: Oct 2003

Werke: 99
Kommentare: 869
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Venus eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

hallo Viola ;o)

ich kann den text, so wie er ist, richtig nachvollziehen!

wirklich (ordentlich) abgelegtes, kriegt bei mir zwei löcher und kommt dann in den ordner und zwar alphabetisch (ich jungfrau, ich)! dann find ich es auch wieder.
alles was in schubladen "dümpelt" ist "dahin" bis zum ausmisten und wird dann meist rigoros entfernt.

etwas, das in der seelenschublade liegt, das soll wohl so tief versteckt bleiben, oder es war es wirklich nicht wert, in einen ordentlichen ordner zu kommen.

so, viola, kam es in mir an.
und so hat es auch sinn und darf für mich bleiben!
und dafür geb ich dir auch mein lob ;o)

und jetzt noch einen lieben gruß an dich!
Venus
__________________
den wind im rücken, sterb ich mich ein
in den großpassat -
und lebe erst recht

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!