Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92269
Momentan online:
309 Gäste und 12 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Zerbrochen
Eingestellt am 17. 04. 2007 10:36


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Haremsdame
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Mar 2005

Werke: 25
Kommentare: 491
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Haremsdame eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Zerbrochen

Heute Nacht im Traum
gebar ich ein Kind
klein wie ein D├Ąumling
aber sehr lebhaft

Sch├╝tzend verbarg ich es
in meiner Hand
es bewegte sich sp├╝rbar
und zerbrach
in tausend Teile

__________________
Wer nicht wagt, der nicht gewinnt

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


ENachtigall
Foren-Redakteur
???

Registriert: Nov 2005

Werke: 209
Kommentare: 4053
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um ENachtigall eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
zerbrochen

Klasse, liebe Haremsdame, wie viel aus diesen wenigen Zeilen spricht:

quote:
Sch├╝tzend verbarg ich es
in meiner Hand
es bewegte sich sp├╝rbar
und zerbrach
in tausend Teile

Hier zerst├Ârt sich das kleine Wesen kraft seiner Lebhaftigkeit an den gesetzten Grenzen der vermeintlich Sch├╝tzenden.

Warum verlaufen die beiden Absichten (sch├╝tzen und verbergen) der Mutter in dieses j├Ąhe Ende des Sch├╝ztlings?

Zwei andere verwandte Begriffe liegen zwischen den Zeilen meiner Lesart: vorsch├╝tzen und bergen.

Ein Unsichtbares hat Macht: wovor soll der Sch├╝tzling verborgen werden?

Tats├Ąchlich ├╝berw├Ąltigt ihn aber die ├ťbermacht des Schutzes ...

... doch im Traum ist alles m├Âglich: dass die tausend Teile lebhaft weiter existieren, sogar, dass sie sich wieder zusammenf├╝gen.

Was w├Ąre passiert, wenn der Knirps die sch├╝tzende Hand aufgestrampelt h├Ątte?

Angeregt gr├╝├čend

Elke




__________________
Wer Spuren sucht, wird Wege finden.

Bearbeiten/Löschen    


Haremsdame
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Mar 2005

Werke: 25
Kommentare: 491
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Haremsdame eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Elke,

danke, dass Du dich mit den paar Worten so intensiv auseinander gesetzt hast! Du hast mir dabei Anregungen zum Nachdenken geliefert.
Diese Zeilen waren eine spontane Eingebung, eine echte Traumbeschreibung. Deine Worte helfen mir bei der Deutung.
├ťbrigens: die einzelnen Teile haben weiterhin meine hohle Hand gekitzelt...
Das Leben hat viele Aspekte...
__________________
Wer nicht wagt, der nicht gewinnt

Bearbeiten/Löschen    


Haremsdame
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Mar 2005

Werke: 25
Kommentare: 491
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Haremsdame eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe M├Ąrchenhexe,

Du hast schon vor ├╝ber einer Woche einen sehr positiven Kommentar zu meinem "Zerbrochen" geschrieben. Ich habe mich (trotz meiner Freude) noch nicht daf├╝r bedankt - irgendwie ist das untergegangen...

Mich hat der Text - vielmehr sein Inhalt - auch nicht losgelassen. Inzwischen erkenne ich eine Entwicklung: vergleichbar mit einer Befreiung aus einem engen K├Ąfig. Mein Geist scheint fl├╝gge zu werden...

Die vielen Aspekte des Lebens werden wieder erkennbar - nach einer langen, schweren Zeit in der Dunkelheit.

Das Leben wird zum M├Ąrchen. Das M├Ąrchen zum Leben.

Nat├╝rlich tragen auch Eure Kommentare dazu bei. Die Mitglieder der Leselupe k├Ânnen also mehr bewegen, als auf den ersten Blick sichtbar ist. Ihr k├Ânnt auch zum Fliegen animieren... Vielen Dank daf├╝r - jedem Einzelnen, der sich daran beteiligt!
__________________
Wer nicht wagt, der nicht gewinnt

Bearbeiten/Löschen    


7 ausgeblendete Kommentare sind nur f├╝r Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!