Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92269
Momentan online:
305 Gäste und 12 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Zerissener GEIST
Eingestellt am 08. 12. 2002 18:06


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Frittjoff K
???
Registriert: Nov 2002

Werke: 7
Kommentare: 19
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Frittjoff K eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Nach dem Gest├Ąndnis

Ich wei├č, du liebst sie,
liebst sie so wie uns,
mich und "Kleine Feder".
Ich habe ihn aufwachsen sehen,
deinen Sohn, auf den Photos,
die du dicht am Herzen trugst.

Ich bitte dich nur um eines:

Sei wie vor unserer Hochzeit,
liebe mich wieder, sei gl├╝cklich, sei du.
Sei ganz da!
Und wenn Du fort bist...
sei ganz dort ...
bei ihnen, bei ihr.






______________________________________
inspiriert durch den Film "Drei Schwestern" von Tran Ahn Hung?

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


inken
Guest
Registriert: Not Yet

hm, liebe friedjoff, das h├Ârt sich sehr privat an, und w├Ąre es nicht in versform geschrieben, k├Ânnte man denken, es sei ein brief - aber ein sehr sch├Âner

lg inken

Bearbeiten/Löschen    


caruso
Guest
Registriert: Not Yet

Furchtbar

...wie kann man nur so gewaltig eine dichterische Sprache vergewaltigen

Bearbeiten/Löschen    


inken
Guest
Registriert: Not Yet

sehr gelungen

finde ich die letzten aber die letzten zeilen:

sei g a n z da
und wenn du fort bist
sei g a n z dort,
bei ihnen, bei i h r.

das mu├č man erst mal als anspruch formulieren k├Ânnen, die meisten menschen begn├╝gen sich doch mit halbheiten...l├Ąchel.

lg inken

Bearbeiten/Löschen    


Jo Klexx
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 13
Kommentare: 162
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Jo Klexx eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Ein ziemlich kleines, ziemlich gewaltiges Gedicht

Hallo Frittjoff,
w├Ąre ich der, der zerissen ist, f├╝hlte ich mich geliebt und heftig in mein Jetzt gesto├čen.
Bin ich der, der nicht zerissen ist, so h├Âre ich eine kluge Frau sprechen. Vielleicht d├╝rfen ja kluge Frauen nicht durch dichterische Sprache sprechen, ich kenn mich mit den Spielregeln nicht so aus, aber ich h├Âre sie gerne in dem was Du, oh Frittjoff schreibst.
Danke
Lieben Gru├č
Jo
__________________
Sie...Sie...Sie SiGnatur Sie!

Bearbeiten/Löschen    


Frittjoff K
???
Registriert: Nov 2002

Werke: 7
Kommentare: 19
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Frittjoff K eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Liebesbrief

Liebe Inken,
gestern Nacht ist mir auch noch gekommen, da├č es im Grunde genommen ein Liebesbrief ist und ich ihn auch so h├Ątte nennen k├Ânnen. Als ich vor einigen Wochen (oder gar Monaten) diesen Film gesehen habe, haben sich diese S├Ątze der ├Ąltesten Schwester richtiggehend in mein Hirn eingebrannt. Es ging mir ebenso wie Dir, die Liebe dieser ├Ąltesten Schwester und ihr Wunsch haben mich tief beeindruckt und bewegt.
Danke f├╝r Deine Kommentare, die den bl├Ąulich-fahlen "Grummelie" von Caruso umh├╝llen!

Liebe Gr├╝├če,
Frittjoff
__________________
Geliebt wirst du einzig da,
wo du schwach sein kannst
ohne St├Ąrke zu provozieren.

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!