Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92255
Momentan online:
287 Gäste und 7 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Zu Lomnitz in der Grube
Eingestellt am 04. 06. 2001 20:06


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2248
Kommentare: 11067
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Zu Lomnitz in der Gruben


Zu Lomnitz in der Grube,
da liegt ein Krokodil,
es w├╝rde gerne fressen,
doch fra├č es schon zu viel.

Es fra├č die Frau aus Gie├čen,
es fra├č den Mann vom Mars,
wie diese beiden hie├čen?
Sie Annegret, er Lars.

Das Krokodil blickt traurig,
ihm tropft der linke Zahn,
die Kr├Ąhen kr├Ąhen schaurig,
und schaurig quietscht die Bahn.

Zu Lomnitz in der Grube,
da liegt ein Krokodil,
es w├╝rde gerne fressen,
doch fra├č es schon zu viel.
__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Casper Jacob
???
Registriert: Jan 2001

Werke: 0
Kommentare: 65532
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Unerm├╝dlich,

lieber Bernd, unerm├╝dlich.

Hast wohl so manches L├Ącheln auf die Gesichter der finsteren Seelen gezaubert. Auf meines sowieso. Von daher: Vielen Dank.

liebe Gr├╝├če

CJ

Bearbeiten/Löschen    


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2248
Kommentare: 11067
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lieber Jacob, sollte ich sagen, lieber Casper?

Ja, so war das damals in Lomnitz ...
Der Brandtaucher tauchte bei tiefer Nacht in den vor├╝berflie├čenden Bach und unerm├╝dlich sangen die Nachts├Ąnger.

Nur eines wei├č ich nicht genau: waren dort tats├Ąchlich Krokodile? Oder nicht doch vielleicht eher Eidechsen?

Vielleicht haben sie keinen Marsmenschen gebissen, sondern eine Fliege?

Wenn ich das nur noch herausfinden k├Ânnte.

Die gr├Â├čte L├╝ge aber: es quietschte nicht die Bahn, sondern es quietschten Trabantreifen.

Der Wirt aber gab sich tats├Ąchlich alle M├╝he, uns kulinarisch zu befriedigen.

Viele Gr├╝├če vom Hutschinisten Bernd
__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


Casper Jacob
???
Registriert: Jan 2001

Werke: 0
Kommentare: 65532
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Bearbeiten/Löschen    


urte
Autorenanw├Ąrter
Registriert: Oct 2000

Werke: 3
Kommentare: 221
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Krokodil

Hallo, Bernd, das hat mir Spa├č gemacht, hat Schwung. Ich bin doch f├╝r Krokodile - das pa├čt so gut zu "Lomnitz", oder nicht? Viele Gr├╝├če, Urte
__________________
(C)Urte Skaliks-Wagner

Bearbeiten/Löschen    


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2248
Kommentare: 11067
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Danke f├╝r die freundliche Aufnahme der wahren L├╝gengeschichte.

Diese Woche ist wieder Con in Lomnitz, am Wochenende.
Ich selbst kann aber leider nicht mit, weil ich in der Zeit zu einem Lyrik-Seminar im Kloster Panschwitz-Kuckau bin.

Jedenfalls wird wohl wieder in Lomnitz gezeltet und ├╝ber SF geschwatzt. Ob der Brandtaucher allerdings hier sein wird, wei├č ich nicht.

Viele Gr├╝├če von Bernd


__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!