Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92268
Momentan online:
362 Gäste und 13 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Zufällige Begegnung mit einem Perpetuum Mobile
Eingestellt am 13. 04. 2006 11:16


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
kernbusch
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Apr 2006

Werke: 16
Kommentare: 12
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um kernbusch eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Zufällige Begegnung mit einem Perpetuum Mobile:




Blick in ein Fenster,
mit einem Schnaps im Magen,
jemand sitzt unter der gerahmten Zeit,
so, als sei er schon tot.

Kürzlich schrieb mir einer auf die Rückenhaut,
ich versuchte die Worte zu erraten,

nun sehe ich sie zu Füßen liegen,
in winzigen Körben...

...wie Katzen ohne Augen
die auf ein Feuer warten,

in Spiegelschrift.

Neben mich stellt sich ein ausrangierter Artist,
stark gegerbte Netzhaut,
tätowierte Sprunggelenke,
sagt er lebt nicht schlecht,
bietet mir einen Husten an.

Ich klopfe ans Glas,
der Raum zerfällt zu Asche,
der Artist fragt, ob er mir
Verse aus dem Rücken schneiden darf.

Ich nicke.

Wußten Sie schon,
dass das Meer nicht schön ist?
Ich habe lange darin gelebt,
schaun sie nur,das ganze Salz auf der Zunge!

Da geht er, still, aber nicht traurig,
mit einer Handvoll Asche
im Haar.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


rosste
Routinierter Autor
Registriert: Jul 2004

Werke: 85
Kommentare: 606
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um rosste eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

das ist prosalyrik
keine sonstige lyrik

sonst...
nicht schlecht

"schaun sie nur,das ganze Salz auf der Zunge!" - leertaste nach dem komma

Bearbeiten/Löschen    


bonanza
Guest
Registriert: Not Yet

eindringlich, derb, fein. als leser wird man
durchgeschüttelt. macht neugierig auf mehr.

bon.

Bearbeiten/Löschen    


Zungenkoeder
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Apr 2006

Werke: 26
Kommentare: 19
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Zungenkoeder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Surreal

Du schreibst wie Dali malt. Ich liebe Dali.
__________________
Wenn Logik rational ist haben Sterne Flügel.

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!