Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92211
Momentan online:
63 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Zugvögel
Eingestellt am 09. 04. 2005 00:28


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Herr Müller
Häufig gelesener Autor
Registriert: Mar 2003

Werke: 168
Kommentare: 1409
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Herr Müller eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Zugvögel

Mit Eile floh ich weg von Rom,
nach Hause in mein Sachsen,
mein Blick gerichtet fromm nach ob´ n,
dem war ich nicht gewachsen.

Ich landete an einem Baum,
und fand dort unten nieder,
es traute sich mein Auge kaum,
ein buntes Fluggefieder.

Aus Afrika kam dieser Gnom,
ich sah´ s an seinem Ringe,
die Pause war wohl sonst in Rom,
zu laut für uns die Dinge.











__________________
Wer das Wort sucht, wird den Reim ernten.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!