Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92257
Momentan online:
212 Gäste und 3 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Feste Formen
Zwei Ritter (Klapphornvers)
Eingestellt am 04. 09. 2002 13:00


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2248
Kommentare: 11067
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Zwei Ritter (Klapphornvers)

Zwei Ritter fochten mit dem Degen,
der eine kippte desderwegen,
weil ihn der andere durchstochen,
und hat dann nicht mehr widersprochen.
__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2248
Kommentare: 11067
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Zwei Adlige im Morgengrauen,
die wollten sich in Stücke hauen,
als sie sich gegenüberstanden,
jedoch zuerst die Sekundanten.
__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


B.Wahr
???
Registriert: Dec 2001

Werke: 188
Kommentare: 1661
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Zwei Dichter

Zwei Dichter in der Nacht,
Die wollten dichten, daß es kracht.
Bevor der erste Reim gedichtet,
Da hat der Morgen die Nacht belichtet....

Hallo Bernd,
sehr anregend, Deine Hornklapper...
LG
B.Wahr

Bearbeiten/Löschen    


Schakim

Wird mal Schriftsteller

Registriert: Jan 2002

Werke: 3
Kommentare: 2501
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Schakim eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
auch so ein Klapphorn?

Hallo, Bernd!

Du bringst immer so locker Sprüche in die Lupe rein!


Zwei Feinde im Regen
rutschten aus deswegen.
Da lagen sie in der Pfütze,
doch vorher lachte der Regen und spritzte...


VG
Schakim

Bearbeiten/Löschen    


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2248
Kommentare: 11067
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Danke, B. Wahr und Schakim

Zwei Dichter schrieben ein Gedicht,
sie fanden Reim, doch Dichte nicht,
der andere fand das gemein,
drum schrieb er alles kurz und klein.
__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


Schakim

Wird mal Schriftsteller

Registriert: Jan 2002

Werke: 3
Kommentare: 2501
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Schakim eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Als Antwort... "Dichter"

Hallo, Bernd!


Da mischte sich ein Dritter ein,
Der fand nicht nur den Reim,
Der fand alles nur "Salat",
Bevor er denselbigen betrat...

VG
Schakim

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Feste Formen Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!