Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92236
Momentan online:
424 Gäste und 17 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Kurzgeschichten
Zwischen den Ohren (gelöscht)
Eingestellt am 07. 08. 2007 18:38


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
nachts
???
Registriert: Jun 2007

Werke: 27
Kommentare: 337
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um nachts eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Der Text wurde vom Autor gelöscht.
Gemäß den Forenregeln bleiben die Kommentare jedoch erhalten.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


ENachtigall
Foren-Redakteur
???

Registriert: Nov 2005

Werke: 209
Kommentare: 4053
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um ENachtigall eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Brillant verfasst im gewohnt humorisch-geistreichen nachts-Stil.

quote:
Zwischen den Ohren

Schön, wie der Bogen gespannt ist vom intellektuellen Flirteinander zum Adrenalin gesteuerten Schattenboxen.

Der sogenannte Zwischen(den Ohren)-raum steht dabei als geflügelte Pufferzone zur Verfügung der auf- und untergehenden Hormone. Er spiegelt messerscharf und grausam das ewige Schicksal vielversprechender Paarungsanbahnung: das abrupte und viel zu frühe Abgleiten in die Niederungen der Häßlichkeiten.

Eine überaus amüsante Unterhaltung, die mich zudem an ein selbst so ähnlich erlebtes Spektakel erinnert. Die Geschichte hat also einen recht hohen Wahrscheinlichkeitsfaktor, was ihrer Spannung gut tut - aber auch einen ebensolchen Seltenheitskoeffizienten; was - unter anderen handwerklichen Finessen - sie ausgesucht besonders macht.

Ich finde politically keine uncorrectness.

Grüße von Elke


__________________
Wer Spuren sucht, wird Wege finden.

Bearbeiten/Löschen    


Orangekagebo
Guest
Registriert: Not Yet


Hallo nachts,

auch diesen Text habe ich sehr gern gelesen.
Er ist vielleicht nicht "Bruno" oder "Sei nicht böse", aber dennoch sehr gut.

Beim Lesen war mir nur aufgefallen:
die mit ihrer blasen Haut (blassen)

Beste Grüße, orangekagebo

Bearbeiten/Löschen    


3 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Kurzgeschichten Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!