Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂĽssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
257 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Zyklus um die Elemente Teil I
Eingestellt am 20. 09. 2006 20:09


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Noir
Festzeitungsschreiber
Registriert: Sep 2006

Werke: 8
Kommentare: 3
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Noir eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil


Das Wasser

BrĂĽcke von Erde und Licht,
BrĂĽcke von Erde und Licht,
ein Ende ist niemals in Sicht,
ein Ende ist niemals in Sicht,
ein Ende, nein das hast du nicht,
du spĂĽlst an die Klippen als Gischt.

Welle fĂĽr Welle ist erpicht,
den Strand zu schlagen Schicht fĂĽr Schicht,
Woge fĂĽr Woge kracht auf den Sand,
Wasser, das Wasser knallt an den Strand,
Wellen, Wellen bergehoch,
zerbersten auch heute immer noch,
kräft´ger, kräf´tger sind sie doch.

Und wieder klatscht es auf das Land,
donnernder Klang schallt allerhand,
schäumen, brodeln, gurgeln, schäumen,
von Ruhe kann man nur noch träumen,
immer mehr...

Eilen, eilen tut es geschwind und verliert,
aber immer gewinnt, gewinnt, gewinnt,
mehr Wasser, den Schatz,
es dirigiert,
es musiziert,
es singt ein Lied fĂĽr dich und uns,
Wellen peitschen, Wogen knallen

und es ist so zauberhaft, diese schöne Kunst,

bergehoch, schlagen sie zusammen, an den Strand,

plätschern, dieser volle Ton, glockengleich,

auf den steinigen Sand,

glatte Oberfläche ist so samt und weich,

immer mehr,
es knallt das Wasser,
ach so sehr,
diese Kraft so ungebändigt,
immer mehr,
wie ist es mächtig, so unendlich mächtig,
immer mehr,
ein Schlag, noch einer, noch einer, immer mehr,
so sehr,
denn das, was hier gemeint ist, das ist,
das Meeeeeeeeeeeeeeeeeeeeer!!!

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


ZurĂĽck zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!