Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92253
Momentan online:
315 Gäste und 13 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
abends
Eingestellt am 07. 04. 2006 21:38


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
rosste
Routinierter Autor
Registriert: Jul 2004

Werke: 85
Kommentare: 606
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um rosste eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

abends

sitze auf meinem kleinen hocker, gehockt
wäre doch schon übermorgen, ungeduld
legt sich staubig auf meine kalten hände
und unfähigkeit, immer wieder
hört das nie auf? meine regale
gaffen mich geduldig an, immer derselbe
inhalt: bücher, akten, krimskrams und
trockene angeln, die fische leben wenigstens
mein teppich ist wenigstens warm, eigentlich
hab ich es doch so gut, dicker weißer schnee
bis abends um zehn, mitternachtssonne
kann ich sie küssen am tag?
immer wieder fehler, süßes leben, übermorgen
det skal go bra
dann ruhe, nicht rauchen - oder doch
übermorgen rauche ich: wer wird denn gleich
in die luft gehen, gibts die noch?
ich weiß immer weniger, mein teppich
erträgt mich geduldig, ich belohne ihn
und verschone ihn von weinflecken
danke, sagt er sofort
die akten sortier ich aus, was soll ich
mit der vergangenheit? die fische leben
wenigstens - immer weniger soll es geben -
sagen die medien, ich sage:
det skal go bra
meine liebste, gleich ruft sie an
auch sie hat geduld mit mir
in der nacht küssen wir uns
zwischen den büchern auf meinem teppich

det skal go bra = norweg. das wird gut gehen

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Black Pearl
???
Registriert: Mar 2006

Werke: 14
Kommentare: 172
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Black Pearl eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hauptsache die Fische leben noch... der Stil gefällt mir, auch rund das Ganze...

CG, Black Pearl
__________________
Singendes Blut läßt die Nacht erzittern und Leben wittern... -carpe noctem !

Bearbeiten/Löschen    


Mara Krovecs
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2003

Werke: 188
Kommentare: 609
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Mara Krovecs eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Rosste,

ein schönes Stück Alltagslyrik, liebenswerte Gedanken zwischen
grauem Einerlei und vor allem das Einschieben des : "det skal go bra " klingt warm, gemütlich und macht lächelnd
das Leben ist doch schön


L.G.

Mara

Bearbeiten/Löschen    


rosste
Routinierter Autor
Registriert: Jul 2004

Werke: 85
Kommentare: 606
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um rosste eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

danke Black Pearl und Mara,
Hauptsache die Fische leben noch... ja, da fällt mir noch ein norwegischer spruch ein: stirbt der fisch, stirbt der vogel. - auf jeden fall die möven.
das Leben ist doch schön - ja genau. am abend, am morgen und nach der überstandenen nacht

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!