Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
75 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
ad calendas graecas ODER abdämmung
Eingestellt am 12. 01. 2009 16:42


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
noel
???
Registriert: Dec 2002

Werke: 180
Kommentare: 768
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um noel eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

ad calendas graecas ODER abdämmung

als du sagtest
dass du gestalten
wolltest meine wirklichkeit
war mir
als dunkle sich der raum
ich schnappte
leider
nicht über & du gesell
-test pfLaster
-steine in den fluss
& ich staNd &
hörte mich sagen
spiegel mir das spiel vom tod
kalt wurde ES
wo meine nase anstieß
roch es nach nichts
auf allen vieren
krabbelte ich hinab
um nicht vorwärts zu rutschen
meine augen nahmen auf &
ich hörte mich sagen
äpfel schmecken nur im schatten
doch du griffst ohne finger
-zeig um zu halten
was dir wohl
-feil schien &
ich hörte mich sagen
der henkel in meiner hand
war schon immer ohne gefäß
da schriest du ein lachen
& brack barst aus deinen backen
& ich staNd &
hörte mich schwEigen


__________________
© noel
Wir sind alle Meister/innen der Selektion und der konstruktiven Hoffnung, die man allgemein die WAHRHEIT nennt ©noel
NOEL = Eine Dosis knapp unterhalb der Toxizität, ohne erkennbare Nebenwirkung (NOEL - no observable effect level) .


Version vom 12. 01. 2009 16:42

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Open Mike
Guest
Registriert: Not Yet

Ein gebrochener Monolog. Mal flotter, mal stockender. Fast ohne Musik.
Im Ganzen stimmig.
Dazu ein Titel, der den Text erweitert.

Einige Details:

quote:
spiegel mir das spiel vom tod
Eindrucksvoller Double Pun.

quote:
der henkel in meiner hand
war schon immer ohne gefäß
So ist das Leben.

quote:
& brack barst aus deinen backen
Brack. Ausschuss.
Da musst' ich erst nachschlagen.

quote:
& ich staNd
Nd. En-de. Separat gesprochen.
Nicht ganz neu, aber gut verpackt.

quote:
hörte mich schwEigen
Gehörtes Schweigen ist mehr als nur abgelutscht und somit kaum zu gebrauchen.

Dagegen noch frisch und ein Schmankerl:
quote:
äpfel schmecken nur im schatten

om

Bearbeiten/Löschen    


Heidrun D.
Guest
Registriert: Not Yet

Ach, ach,

quote:
auf allen vieren
krabbelte ich hinab
um nicht vorwärts zu rutschen
meine augen nahmen auf &
...

ein wohlbekanntes Gefühl. - Manchmal schmiegt sich allerdings der freiWillige Fall besser ins Gelebte.

Alles mundet mir vortrefflich, doch warum die Formulierung
quote:
als du sagtest
dass du gestalten
wolltest meine wirklichkeit
und nicht einfach
als du sagtest,
dass du meine wirklichkeit
gestalten wollest

oder besser:

als du sagtest,
du wollest meine wirklichkeit
gestalten


?

Konjunktivistische Grüße
Heidrun

Bearbeiten/Löschen    


noel
???
Registriert: Dec 2002

Werke: 180
Kommentare: 768
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um noel eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

werte heidrun
wenn du die zeilen
-------------------------
brüche be
achten würdest
würdest du erfühlen können
oder auch verstehen (was ist das im lyrischen sinne)
warum diese form
& diese worte verwendung finden
__________________
© noel
Wir sind alle Meister/innen der Selektion und der konstruktiven Hoffnung, die man allgemein die WAHRHEIT nennt ©noel
NOEL = Eine Dosis knapp unterhalb der Toxizität, ohne erkennbare Nebenwirkung (NOEL - no observable effect level) .

Bearbeiten/Löschen    


8 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!