Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
279 Gäste und 14 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Kurzprosa
als außerirdischer im supermarkt
Eingestellt am 08. 06. 2002 12:42


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
margot
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 298
Kommentare: 3340
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

ein pfund schafskäse, bitte
bevor es anfängt zu regnen
all along the watchtower
der augenarzt ersticht seine frau
und dann noch von den pepperonis
ich sage, wann schluß ist
herr friedmann, fallen sie mir nicht
ständig ins wort!
ich versuche mir vorzustellen, wie
das blut in die schwellkörper schießt
gut so
und noch eine tüte oliven
die kollegin im altenheim ist monster-
mäßig fett
vielleicht arbeitet sie deshalb nachts
über dem bewaldeten bergrücken
leuchtet ein ufo
die krautrouladen sehen auch gut aus
ja, das wär`s dann
ich schaue in den ausschnitt
der kassiererin
nicht schlecht im geschmack
aber zu gewöhnlich
ich packe den schafskäse in die tüte
und werfe einen letzten blick auf
die supermarktregale

__________________
schlagt mich bitte nicht tot. ich bin kitzlig.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Kurzprosa Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!