Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂĽssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92210
Momentan online:
392 Gäste und 18 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Humor und Satire
alt werden...
Eingestellt am 29. 08. 2011 18:43


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Alo Isius
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Jan 2008

Werke: 44
Kommentare: 45
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Alo Isius eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

2011-08-29
„...alt werden“ sagt ein alter Freund gerne mal: „ist nichts für Feiglinge.“ Und neulich mailte er mir ein empörend lustiges Erlebnis:

Etzta geits dahiii
Kannst Du Dich an Deine Guinness-Unterhose erinnern? Danke, die leistet mir bei der Hitze beste Dienste, weil sie jedes Windchen hereinlässt. Doch gestern begann der Alzheimer mal wieder mächtig zu rumoren. Kurz bevor die Bäckerei zumachte, rannte ich noch schnell, um ein Stück Brot zu erwerben. Bemerkte die angenehme Kühle von vorn und die merkwürdigen Blicke der Mitmenschen. In der Bäckerei stellte ich dann fest: ich hatte vergessen, mir eine anständige Hose darüber zu ziehen, in der übrigens auch das Geld war.
Honi soit que mal y pense. Doch bei der Erzählleidenschaft (Denunziantomanie) der lieben Mitbürger unseres Städtchens, könnte so eine offene Guinnesshose u.U. wirklich gerichtsnotorisch werden. Guinness wird mir sicher keinen Anwalt spendieren... doch vielleicht können sie die Unterhose in das Buch der Rekorde aufnehmen als ’die meistbeachtete Sommerhose der Welt.’
Hab sie heute trotzdem wieder an und hoffe, dass ich vorm Bezahlen-Gehen des Brotes ans Wichtigste denke: ans Geld in der andern Hosn…

NatĂĽrlich musste ich meinem guten, alten und sensiblen Freund Trost und Zuspruch remailen:
Olalla Oida,
schwer Guinness-Rekord-Buch-verdächtige Abenteuergeschichte.
Aber wenn Du da nicht mehr als a bissl Alzheimer hast raushänga lassn, dann werden's die schockierten Bäckereikunden und -kundInnen von K..heim schwer haben, irgend einen Staatsanwalt zu finden, der Dir der wegen der anderen, womöglich auch noch zu bewundernden Kleinigkeit einen ordentlichen Sittenprozess macht. Aber ma woaß ja nia ... hat wer a Foto g'macht? Des waar ja quasi de oanzige Schangs, des Ding nochamal zu vergrößern und/oder zum Verhandlungsgegenstand einer empörten Öffentlichkeit zu machen, oda, ha?
Und weiterhin viel Vergnügen. Außerdem hoff ich, besagtes Guinness-Hoserl lasst aa unananständige Windchen aussa und net nur frische eina.
Im Ăśbrigen: wenn's wirklich ernst wird, fangt ja die Gaudi immer erscht richtig o.
Dei alter Spezl

__________________
Alo Isius ist ein Urenkel, des Engels Aloisius, der 1911 vom Allerhöchhsten zum Zusteller göttlichster Ratschläge befördert wurde.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


ZurĂĽck zu:  Humor und Satire Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!