Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
94 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
am pier (einstand im erotischen ...)
Eingestellt am 05. 09. 2001 16:50


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
wolfwalk
Autorenanw├Ąrter
Registriert: Aug 2001

Werke: 13
Kommentare: 57
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

ist nicht mehr ganz taufrisch, aber ich denke es passt hierher ...


am pier

leckte dich weckte mich, gestern am pier
der ├Âlige spiegel war blind
trommelte meine bedenken im wind
und ich fand keinen fehler an dir

barock lockte hin und wieder mein auge
das gern eine f├╝lle riskiert
dann sah ich dich gut gelaunt und verschmiert
und warf meinen tschick in die lauge

m├Âwen streikten, studenten flogen
der backstein verbl├╝hte am kai
wir mischten uns heftig wie milch und kaffee
und hatten uns kaum belogen

leckte dich weckte mich, gestern um vier
die flut war ein kahn aus dem osten
wir liessen uns zeit, alle wunden zu kosten
und liebten uns leise am pier





__________________

auch das seelenheil
hat sein gegenteil

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


ElsaLaska
Guest
Registriert: Not Yet

was ist ein tschick=?

lieber wolfswalk...
liebe gr├╝sse
elsa

Bearbeiten/Löschen    


wolfwalk
Autorenanw├Ąrter
Registriert: Aug 2001

Werke: 13
Kommentare: 57
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

analoges: danke. gibt viele arten erotischen schreibens, und ich wollte damals meine/unsere heiter-├╝berm├╝tige stimmung r├╝berbringen. wiederholen l├Ąsst sich das wohl kaum ...

elsa: tschick = wienerisch f├╝r zigarettenstummel, kippe

liebe gr├╝sse
wolfwalk






__________________

auch das seelenheil
hat sein gegenteil

Bearbeiten/Löschen    


W├╝lder van Tast
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Apr 2001

Werke: 5
Kommentare: 57
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

>>wir mischten uns heftig wie milch und kaffee <<

sch├Ân.

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!