Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
418 Gäste und 9 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
am rande des winters
Eingestellt am 12. 03. 2003 19:54


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
guido
Häufig gelesener Autor
Registriert: Jan 2003

Werke: 17
Kommentare: 33
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um guido eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

hier
am rande des winters
wird die erde wieder
greifbar

licht lässt zeit wachsen:
knospen am abend

wir trinken dich:
stillstand ist durst.
lichtdurst.

selbst wolken werden zärtlicher
und zeichnen eine neue landkarte

stillstand ist durst

__________________
guido

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Jamie Avery
???
Registriert: Mar 2003

Werke: 32
Kommentare: 185
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Jamie Avery eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

ist das Zeichnen neuer Landkarten angesichts der weltpolitischen Lage nicht etwas bedenklich?

Bearbeiten/Löschen    


guido
Häufig gelesener Autor
Registriert: Jan 2003

Werke: 17
Kommentare: 33
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um guido eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Zutiefst bedenklich!
Und doch wichtig: jeder Blick auf den Himmel zeichnet eine neue Landkarte oder Wolkenkarte oder Himmelkarte. Minütlich.
__________________
guido

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!