Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5425
Themen:   91588
Momentan online:
362 Gäste und 17 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
an Euridike
Eingestellt am 10. 10. 1999 00:00


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Paul
Häufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2000

Werke: 286
Kommentare: 62
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Königin der Nacht,
bist entschwunden Du,
entfleucht wohin?
Noch kitzeln
Düfte
wie von Rosen
mir die Nase,
noch wallt das Blut,
sind Geist und Sinne
wie berauscht -
doch jetzt,
allein, leer, verlassen
verblaßt der letzte Hauch -
kurze Wonne,
Welle im ewgen Meer... -
oh, deine Haut,
wie Samt -
oh, dein Atem,
mir Odem -
oh, dein Blick,
welch Wollust -
oh, deine Laute,
Sirenengesang... -
verglühen werd ich
in der Morgenröte,
verbrennen in des Tages Licht -
sterben werd ich,
meine Königin,
entschwinden, entfleuchen -
zu Dir!

(Übernommen aus der 'Alten Leselupe'.
Kommentare und Aufrufzähler beginnen wieder mit NULL.)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!