Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92266
Momentan online:
242 Gäste und 6 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
an ihn denken...
Eingestellt am 08. 11. 2002 15:42


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
undine
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jun 2002

Werke: 171
Kommentare: 108
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um undine eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

an ihn denken...

ich soll nicht mehr
an ihn denken
will auch nicht mehr
an ihn denken
doch kann nicht anders
als an ihn zu denken
und in gedanken an ihn
vergess ich mich selbst

__________________
"gather ye rosebuds while ye may
old time is still a flying
and this same flower that smiles today

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Venus159
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Oct 2002

Werke: 7
Kommentare: 24
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Dein Gedicht zeigt gut, wie nichtig wir eigentlich alle sind. Denn was wir denken wollen, spielt keine Rolle, die Gedanken kommen und gehen, man kann sie nicht lenken. Das Vergessen auch nicht. Aber wenn die Gedanken oder das Vergessen auftauchen, dann kann man sicher sein, dass sie echt sind.

mfg
Venus

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!