Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
84 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Experimentelle Lyrik
anfall
Eingestellt am 20. 01. 2007 16:33


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Paul
Häufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2000

Werke: 286
Kommentare: 62
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

anfall

in meinem kopf
in meinem kopf
ist es
wächst es
da summt das erst
summt ganz leis
da hinten irgendwo
hinten in meinem kopf
dann wird das lauter
immer lauter
breitet sich aus
in meinem kopf drin
brubrummt es
überall da drin und
drödröhnt das
und
immer lauter
immer lauter und
das zuzuckt
wie wild
wie blitze oder
feuerwerk und
weh tut das
furchtbar weh
aua aua au
wie stiche oder
elektroschocks
in meinem kopf
der droht zu platzen
kann aber nicht
wie ein ballon
der immer voller
und voller
und platzt einfach nicht
oh dieser schmerz
ich schrei dann einfach
schrei weil das
weg soll weg soll weg
schrei ganz laut
noch lauter als das laute
in meinem kopf
und nehm das messer
da ein messer
in die hand
das messer
mit dem ich –

da kommt dieser mann
den kenn ich schon
der weiße mann und
hält mich fest
ganz doll und
tut mir weh
der weiße mann und
fesselt mich und
schreit dann auch
sein mund zumindest
auf und zu und
sein gesicht
ganz rot und
schweiß und speichel
iiiiieeehh
er schreit
ich hör ihn nicht weil
in meinem kopf
da ist jetzt krieg mit
flugzeugen panzern
maschinengewehr
rattattattattatt
sirenen heulen
da ist noch ein mann
zwei weiße männer
jetzt ist krieg
da eine sprispritze
eine sprispriiiiieeehh
pickst ganz kurz
in meinem arm
kriegsspritze
schmerz überall
schmerz und
da ist blut
da ist blut
da ist blut
seh ich
wie früher
seh noch blut
dann wird’s dunkel
plötzlich nebel
dunkel
dunkel und
ruhiger alles

immer ruhiger

r-u-h-i-g-e-r

still –

in meinem kopf
in meinem kopf

still.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


2 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Experimentelle Lyrik Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!