Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
128 Gäste und 3 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
armer Erdling
Eingestellt am 10. 10. 2002 18:02


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil


armer Erdling


Das
Universum
meiner Liebe zu Dir
ist unendlich groß
Doch Du stehst da
fest verwurzelt
in Deiner Prinzipien Erde
ohne jemals auch nur einen
der Sterne erkunden zu wollen.


Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


inken
Guest
Registriert: Not Yet

ein schöner text liebe(r) stoffel

liebe grĂŒĂŸe inken

Bearbeiten/Löschen    


Heidelind
Guest
Registriert: Not Yet

...trÀumen...

Wie arm muß ein Wesen sein, wenn es nicht fĂ€hig ist zu trĂ€umen.

Gruß von Heidi.

Bearbeiten/Löschen    


Schakim

Wird mal Schriftsteller

Registriert: Jan 2002

Werke: 3
Kommentare: 2501
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Schakim eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo, Stoffel!


Ich bin Realist,
Materialist,
Nicht Utopist,
Dem jeder Stern
Nur ein Hindernis
In Herzangelegenheiten ist...


VG
Schakim

Bearbeiten/Löschen    


otto otter
???
Registriert: Aug 2002

Werke: 34
Kommentare: 388
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um otto otter eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Schakim

Wie mir scheint, betrachtet Stoffel die Angelegenheit nicht aus einem kardiologischen Blickwinkel.

Was Heidelinds Bemerkung anbetrifft, verhĂ€lt es sich vielleicht so, dass reiche Wesen weniger der TrĂ€ume bedĂŒrfen, was wir ihnen nicht krumm nehmen sollten!

Es grĂŒsst dich

Otto
__________________
rem tene, verba sequentur

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

danke Dir Inken

Ja, Heidelind. Manche sind dazu noch nicht mal in der Lage in ihren TRÄUMEN ihre "Erde" zu verlassen. GefĂ€llt mir Dein Kommentar.

Es ist gut ein Realist zu sein,Schakim.
Dann kann einem nichts etwas so leicht anhaben.Denke ich.
Aber nur so lange, man sein Herz nicht allzu verschliesst.
Mein Text sollte lediglich ausdrĂŒcken...

"Hier bin ich.Nimm meine Liebe und versuch mich zu verstehen.Schau auch mal in meine kleine Welt rein.Sieh nicht nur Dich selbst.Ich bin auch noch da!"
Ignoranz kann schmerzhaft sein.*smile*
Danke Dir.

Otter-Otter,"reiche"Wesen..MEINEN reich zu sein, sind aber oft die "Ă€rmsten" der Armen.
Arme..sind manchmal glĂŒcklicher.
Danke auch Dir.

Eure BeitrÀge haben mich sehr gefreut
schönen Tag allen
lG
Stoffel

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂŒck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!