Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92221
Momentan online:
645 Gäste und 14 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
aus dem lehrbuch für segler
Eingestellt am 04. 10. 2009 19:22


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Perry
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Aug 2004

Werke: 1033
Kommentare: 3088
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Perry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

aus dem lehrbuch für segler

fang dir eine steife brise
und fülle damit die segel.
pflüge eine schneise ins meer
und binde dich am ruder fest.
dann kann der kompass
ruhig nach norden zeigen,
du folgst dem kreuz des südens,
schenkst dem gerücht glauben,
dass frauen dort noch immer
weiße männer für götter halten.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Heidrun D.
Guest
Registriert: Not Yet

quote:
und fülle damit die segel.
pflüge eine schneise ins meer
Wenn frau im Besitz des B-Scheines ist, muten diese Verse ein wenig merkwürdig an.

Andererseits: Ein höchst originelles Gedicht!
quote:
du folgst dem kreuz des südens,
schenkst dem gerücht glauben,
dass frauen dort noch immer
weiße männer für götter halten.
Das ist hoffnungsträchtige Kerlewahrheit ...

Allen Seglern viel Erfolg auf den Inseln
und Grüße an alle, die mich dort kennen.

Bearbeiten/Löschen    


4 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!