Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92257
Momentan online:
223 Gäste und 3 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
ausweg-los
Eingestellt am 03. 10. 2009 18:54


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Karl Feldkamp
Routinierter Autor
Registriert: Aug 2006

Werke: 850
Kommentare: 4772
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Karl Feldkamp eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

suche platz f├╝r mich
schulter hoch
kopf eingezogen

kalter nebel dringt
vor bis auf die haut
kr├Ąhen kr├Ąchzen kryptisch
auf ihren alten nestern

bleibe bei mir
und will doch raus

__________________
Bei jedem Irrtum hat die Wahrheit eine neue Chance.

Version vom 03. 10. 2009 18:54
Version vom 04. 10. 2009 18:22

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Heidrun D.
Guest
Registriert: Not Yet

Lieber Karl,

bei anderen l├Ąsst sich immer leicht k├╝rzen; ich wei├č ...
hier w├Ąre es vermutlich aber dienlich:

quote:
suche platz f├╝r mich
schultern hoch und kopf
eingezogen

kalter nebel dringt
vor bis auf die haut
kr├Ąhen kr├Ąchzen warnend
auf ihren alten nestern
Eigentlich ist alles gesagt ...

Herzliche Gr├╝├če
Heidrun




Bearbeiten/Löschen    


Franke
Routinierter Autor
Registriert: Mar 2009

Werke: 177
Kommentare: 1958
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Franke eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Karl!

Wobei dann dieser innere Konflikt zwischen Bleiben und dem Suchen eines Auswegs nicht mehr zum Tragen kommt nach der Streichung der letzten beiden Zeilen.
Ich w├╝rde sie lassen.

Liebe Gr├╝├če
Manfred
__________________
Das Leben ist eine Krankheit der Materie (Thomas Mann)

Bearbeiten/Löschen    


Karl Feldkamp
Routinierter Autor
Registriert: Aug 2006

Werke: 850
Kommentare: 4772
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Karl Feldkamp eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Heidrun,
danke f├╝r deinen K├╝rzungsvorschlag. Aber ich m├Âchte es doch eher mit Manfred halten und wenigstens die beiden letzten Zeilen beibehalten.
Danke, Manfred, f├╝r deine Unterst├╝tzung.
Gr├╝├če euch Beide
Karl
__________________
Bei jedem Irrtum hat die Wahrheit eine neue Chance.

Bearbeiten/Löschen    


Heidrun D.
Guest
Registriert: Not Yet

Na gut, Karl,

aber kannst du dann wenigstens anstatt des "Warnend" noch eine dritte schm├╝ckende Alliteration finden? (3 ist die heilige Zahl!).

Unerm├╝dliche Gr├╝├če
Heidrun

Bearbeiten/Löschen    


Karl Feldkamp
Routinierter Autor
Registriert: Aug 2006

Werke: 850
Kommentare: 4772
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Karl Feldkamp eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Heidrun,
danke f├╝r deine Unerm├╝dlichkeit.
Und - mit der Allitteration zufrieden?
Gru├č
Karl
__________________
Bei jedem Irrtum hat die Wahrheit eine neue Chance.

Bearbeiten/Löschen    


1 ausgeblendete Kommentare sind nur f├╝r Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!