Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5651
Themen:   97834
Momentan online:
437 Gäste und 15 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Feste Formen
bald nach dem Abpfiff / Tanka (gelöscht)
Eingestellt am 14. 08. 2019 08:04


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
DOSchreiber
???
Registriert: Mar 2019

Werke: 45
Kommentare: 360
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um DOSchreiber eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Der Text wurde vom Autor gelöscht.
Gemäß den Forenregeln bleiben die Kommentare jedoch erhalten.
__________________
Räume den Weg, damit du an dir vorbeigehen kannst! (Dyrk-O. Schreiber)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


DOSchreiber
???
Registriert: Mar 2019

Werke: 45
Kommentare: 360
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um DOSchreiber eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hinweis:

Das Tanka ist ein japanisches Kurzgedicht, bedeutend älter sogar als das Haiku. Es verfügt über 5 Zeilen und ist oft in der strengen Silbenform 5-7-5-7-7 geschrieben. Genaugenommen besteht ein Tanka aus zwei Hälften: einem Oberstollen aus drei Zeilen und einem Unterstollen aus zwei Zeilen. Im oberen Stollen wird zumeist etwas geschildert, im unteren finden sich zusammenfassende oder weiterführende Gedanken. Wie beim Haiku ist die strenge Silbenordnung nicht Pflicht, sie kann, muss aber nicht angewendet werden. Näheres ist in der einschlägigen Literatur zu erfahren oder bei der Deutschen Haikugesellschaft.

Bernd hat in seinem Forentext das Tanka nicht ausdrücklich erwähnt. Ich hoffe trotzdem, dass er sich mit meinem Einstellen einverstanden erklären kann.

Viel Freude beim Dichten!
Dyrk

__________________
Räume den Weg, damit du an dir vorbeigehen kannst! (Dyrk-O. Schreiber)

Bearbeiten/Löschen    


2 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Feste Formen Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Werbung