Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
84 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Kurzprosa
beherberge mich
Eingestellt am 23. 02. 2005 23:36


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
caspAr
???
Registriert: Jun 2003

Werke: 15
Kommentare: 16
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um caspAr eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

beherberge mich in dieser dunklen zeit und verschlie├če meiner selbst die pforten. beherberge mich, wenn ├╝berwunden gedachte trauer meine brust aufrei├čt und schmerz sich neu und hell entfaltet.

der winter war ├╝berall. er fra├č und legte weiten aus schnee. er vereiset die welt, bevor das jahr beginnt zu knospen, und mit ihnen die erinnerung an das gef├╝hl, etwas f├╝r immer verloren zu haben.

liebende werden sich finden und zerbrochen aneinander verblassen. wir wurden geboren, um als sterne zu sterben. vor uns ist ein abgrund, wir haben angst, wir sind allein.

das leben flie├čt an mir vor├╝ber, aus der ferne weht ein sommer musik, ich h├Âre menschen von damals lachen und meine haut brennt von der sonne eines heissen tages.

o beherberge mich in dieser dunklen zeit und verschlie├če meiner selbst die pforten. beherberge mich, wenn ├╝berwunden gedachte trauer meine brust aufrei├čt und schmerz sich neu und hell entfaltet.

das wird das ende von allem sein.

__________________
die zeit zerst├Ârt alles

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


bonanza
Guest
Registriert: Not Yet

milde gesagt: das ist (mir fehlen die worte).
├╝bel. ganz ├╝bel. ganz ganz ├╝bel.

bon.

Bearbeiten/Löschen    


caspAr
???
Registriert: Jun 2003

Werke: 15
Kommentare: 16
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um caspAr eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

wie meinst'n das?
__________________
die zeit zerst├Ârt alles

Bearbeiten/Löschen    


bonanza
Guest
Registriert: Not Yet

wie ich es sage. das ding ist unlesbar.
grauenhaft. unm├Âglich. mies.
du kannst mir ankreiden, da├č ich mich dar├╝ber
nicht n├Ąher auslasse.
damit kann ich leben.

Bearbeiten/Löschen    


caspAr
???
Registriert: Jun 2003

Werke: 15
Kommentare: 16
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um caspAr eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

ach, vom ankreiden bin ich weit entfernt. wie auch? von dir kommt ja nichts, au├čer pubert├Ąrer kraftausdr├╝cke. aber das ist ok. du scheinst es ja mit l├Âffeln gefressen zu haben.
__________________
die zeit zerst├Ârt alles

Bearbeiten/Löschen    


MDSpinoza
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jul 2004

Werke: 197
Kommentare: 1253
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um MDSpinoza eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

So f├╝r'n Anfang: Gro├č- und Kleinschreibung w├╝rden, korrekt angewandt, wirklich helfen.
__________________
Lieber ein verf├╝hrter Verbraucher als ein verbrauchter Verf├╝hrer...

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Kurzprosa Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!