Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92233
Momentan online:
432 Gäste und 19 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Experimentelle Lyrik
beischlafstöhnen
Eingestellt am 05. 02. 2009 22:01


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
samuel
gesperrt
???

Registriert: Feb 2004

Werke: 354
Kommentare: 605
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

sommer

beischlafstöhnen über dem hof

ich würde auch gern ficken
in alten büchern steht, was ficken ist

...steht in alten büchern


__________________
Es nehmet aber
Und giebt Gedächtniß die See,
Und die Lieb’ auch heftet fleißig die Augen.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


lapismont
Foren-Redakteur
Häufig gelesener Autor

Registriert: Jul 2001

Werke: 215
Kommentare: 7571
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um lapismont eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
M O D E R A T I O N

Ich schiebs mal in die Werkstatt, da es weder Lyrik noch Prosa, lediglich ein Textfragment ist.

cu
lap
__________________
Kunst passiert.

Bearbeiten/Löschen    


R. Herder
???
Registriert: Jan 2008

Werke: 41
Kommentare: 526
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um R. Herder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Du musst dem lapismont das verzeihen, der hat selbst noch nicht ganz verstanden, was "Lyrik" und "Prosa" denn seines Erachtens sein wollen. Umso erstaunlicher, als er selbst ab und an ziemlich brauchbares Zeug schreibt.

Bearbeiten/Löschen    


Walther
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2004

Werke: 1536
Kommentare: 9781
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Walther eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Samuel,

Zensur findet überall statt, wo sich Autoren in privatrechtlich betriebenen Foren "austauschen". Nicht ärgern also, sondern fröhlich weiter werkeln.

Meine Meinung zu diesem Text habe ich Dir schon genannt. Das ist allerdings nur meine und keinesfalls die die Mehrheit. So, wie das mit Meinungen und Beurteilungen immer ist.

Bester Gruß W.
__________________
Walther
"Gelegenheit.Macht.Dichtung"

Bearbeiten/Löschen    


7 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Experimentelle Lyrik Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!