Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
257 Gäste und 12 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
blau
Eingestellt am 03. 02. 2005 13:49


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Dithmarscher
Hobbydichter
Registriert: Jan 2002

Werke: 7
Kommentare: 0
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Dithmarscher eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

blau

Hinter dem blauen Himmel,
man ahnt es gleich,
beginnt nach hinschauen
ein achso helles Sternenreich

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Duisburger
Häufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2002

Werke: 82
Kommentare: 2116
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Duisburger eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo dithmarscher,

da du hier

quote:
beginnt nach hinschauen

die Kunst der lyrischen Reduktion auf das wesentliche so konsequent eingesetzt hast, solltest du dem restlichen Text gleiches angedeihen lassen.
Mein Vorschlag:

Hinter blau Himmel,
ahn`st es ,
beginnt nach hinschauen
funky Sternenreich

Entschuldige, aber deine "Lyrik" ist wirklich nicht als solche zu bezeichen. Lyrik heisst Verdichtung, das Spiel mit dem Wort, der Methaper, den Leser in deine Gedankenwelt eintauchen lassen, Bilder erschaffen.
Nichts davon ist hier zu sehen oder zu spüren.

Uwe


__________________
Unter den Kastraten ist der eineiige König (unbekannter Gas- und Wasserinstallateur).

Bearbeiten/Löschen    


Sandra
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo,

ich muss mich leider Uwe anschließen. Es ist mir auch in der Aussage einfach zu wenig.

LG
Sandra

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!