Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
254 Gäste und 12 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
blütenrein
Eingestellt am 18. 09. 2009 13:20


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
MacKeith
Häufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2000

Werke: 75
Kommentare: 111
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um MacKeith eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

blütenrein

die krähen sitzen auf den seilen die den strom von stube zu stube schicken davor steinschwer tropfen tropfen von den tannen die den gartenrand säumen an dem der tag blütenrein vor dir in seinen weissesten stunden steht nimmst du die schwarzen tupfer des tages kaum wahr und wickelst dich in das licht das wie ein kalter mantel dich umfängt hast gänsehaut.

__________________
es ist alles gesagt.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


samuel
gesperrt
???

Registriert: Feb 2004

Werke: 354
Kommentare: 605
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo, MacKeith,

sehr schön! Gefällt mir in diesem impressionistisch-vorangaloppierenden Stil sehr gut - nur der Schluss nicht ("hast gänsehaut"), er wirkt wie angehängt, sollte sich aber besser aus dem vorhergehenden Atemlosen ergeben, sich syntaktisch besser einpassen. Trotzdem: Mach weiter so!

Lg, samuel
__________________
Es nehmet aber
Und giebt Gedächtniß die See,
Und die Lieb’ auch heftet fleißig die Augen.

Bearbeiten/Löschen    


samuel
gesperrt
???

Registriert: Feb 2004

Werke: 354
Kommentare: 605
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Vorschlag

Wie wär´s mit "in gänsehaut"??

samuel
__________________
Es nehmet aber
Und giebt Gedächtniß die See,
Und die Lieb’ auch heftet fleißig die Augen.

Bearbeiten/Löschen    


MacKeith
Häufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2000

Werke: 75
Kommentare: 111
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um MacKeith eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

hm, danke samuel

aber: nein. es muss schon "hast" heissen. ich hatte mir den bruch auch überlegt, ob der so sein soll, weil er den stil bricht und die perspektive aus dem inneren in den direkten dialog wechselt. aber ich möchte ihn genauso haben, weil er eben so abrupt auf den kopf zu spricht

und: weil "hast gänsehaut" eben ein ENDE ist. sonst wäre das teil womöglich fortgaloppiert bis ins nimmerleinsland

"in" wäre aber die lösung, die mich fast verführen könnte


:-)
__________________
es ist alles gesagt.

Bearbeiten/Löschen    


10 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!