Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
235 Gäste und 13 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
da ist krieg in deutschland
Eingestellt am 17. 05. 2007 03:41


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
rosste
Routinierter Autor
Registriert: Jul 2004

Werke: 85
Kommentare: 606
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um rosste eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

da ist krieg in deutschland

still-
ich sehe keine wunden
nur starre blicke
gestorbene zeit
bellum omnium in omnes

kinder gegen kindereltern
lehrer gegen junge wölfe
friedentodschlagsstimmung

neurochirurgen gegen verkehrsunfälle
anästhesisten gegen leidenverlängerungsärzte
klinikunruhezentrum

minister gegen luftballons
dorfbewohner schlüpfen
in armeezelte

fernseher senden unglück
supermärkte helfen beim überleben

und die wälder rufen:
da ist krieg in deutschland



bellum omnium in omnes = lat. krieg aller gegen alle (hobbes)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Karl Feldkamp
Routinierter Autor
Registriert: Aug 2006

Werke: 857
Kommentare: 4755
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Karl Feldkamp eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo rosste,

dein äußerst aktueller Text hat vielleicht ein paar kleine lyrische Mängel. Aber ich finde ihn gut und notwendig.
Gruß
Karl
__________________
Bei jedem Irrtum hat die Wahrheit eine neue Chance.

Bearbeiten/Löschen    


rosste
Routinierter Autor
Registriert: Jul 2004

Werke: 85
Kommentare: 606
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um rosste eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

danke karl,
in norwegen war gestern nationalfeiertag, vielleicht hat mich das inspiriert, über deutschland zu schreiben.
da sind unterschiede zwischen den ländern...
die norweger lieben ihr land mit allem, was dazu gehört. sie sind stolz auf ihr land. der einzelne mensch zählt noch was.
kinder haben priorität. die menschen arbeiten, um zu leben und nicht umgekehrt.
in deutschland ist das anders.

lg

Bearbeiten/Löschen    


8 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!