Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92266
Momentan online:
89 Gäste und 2 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Erotische Geschichten
das ist Sex
Eingestellt am 03. 03. 2002 14:45


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
streifl
M├Âchtegern-Schreiber
Registriert: Mar 2002

Werke: 4
Kommentare: 1
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

das ist Sex

ihr Atem ist rauchig und hei├č
ihre Lippen schmecken s├╝├č nach Wein
sie setzt sich auf mich
greift nach meinem Penis und reibt ihn
ich sp├╝re ihre feuchte Vagina an meinem Oberschenkel
ihre gro├čen Br├╝ste sind nah meinem Gesicht
ich greife nach ihnen
dr├╝cke die steifen Nippel mit meinen Daumen
umfasse die Br├╝ste mit der ganzen Hand
sie greift mir in den Nacken
nicht z├Ąrtlich sondern mit Kraft
legt meinen Kopf zur├╝ck und zw├Ąngt mir ihre Zunge in den Mund
mit ihrer anderen Hand reibt sie immer noch meinen Schwanz
er ist schon ganz steif
sie f├╝hrt ihn in ihre Vagina ein
ganz wenig
so da├č nur die Spitze ihre Schamlippen ber├╝hrt
setzt sich ganz wenig auf und ab
ich will in sie eindringen
endlich mit ihr eins sein




doch sie spielt noch mit mir
ich kann mich kaum noch beherrschen
endlich setzt sie sich ganz auf mich und erl├Âst mich
mein Schwanz geht auf in ihr
ich greife nach ihrem Popo
sie reitet auf mir
und fickt mich in den siebten Himmel
ihre H├Ąnde st├╝tzt sie auf meiner Brust ab
sie st├Âhnt leise
ihre Vagina ist hei├č und na├č
ich sp├╝re wie ihre Muskeln mein Glied umspannen
und wieder loslassen
ihre Br├╝ste sind steif
ich bei├če z├Ąrtlich in einen Nippel
sie h├Ąlt inne
ich drehe mich zur Seite
so da├č sie unter mir zu liegen kommt
ich greife nach ihren H├Ąnden und ziehe sie hoch zu ihrem Kopf
sie kann sich nicht mehr wehren
mit meiner rechten Hand greife ich an ihre Vagina
reibe ihre Schamlippen
dringe ein in ihre feuchte H├Âhle mit zwei Fingern
ich reibe ihren Schamh├╝gel mit meiner Handinnenfl├Ąche
sie bei├čt sich auf die Lippen
ein gepresster Zischlaut entf├Ąhrt ihr
ich lege mich zwischen ihre Schenkel
und f├╝hre mein erregtes Glied in sie ein
sie schlingt ihre Beine um mich
und versucht mich zu b├Ąndigen
ich aber verpasse ihr den Fick den sich braucht
ihr K├Ârper bebt
mein Glied ist nah am Explodieren
hei├č gerieben wie ein Kolben
ich ficke sie schneller
sie st├Âhnt lauter
ich bin kurz davor
mein Penis b├Ąumt sich ein letztes Mal auf
schwillt noch einmal an
und ergie├čt sich wie ein Feuerwehrschlauch auf das brennende Haus
ich habe ihre Lust gel├Âscht
ich liege keuchend auf ihr
sie streichelt mein Haar
das ist Sex

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Alba
Hobbydichter
Registriert: Dec 2001

Werke: 5
Kommentare: 10
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Das ist vielleicht Sex - aber Erotik nie und nimmer....

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Erotische Geschichten Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!