Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92207
Momentan online:
348 Gäste und 14 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
das lebensboot
Eingestellt am 26. 01. 2008 11:26


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
grasshof
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Nov 2007

Werke: 58
Kommentare: 103
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um grasshof eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil











Das Lebensboot

Wellenleicht
in jungen Jahren,

flutumbrandet
dann und wann,

heimwehkrank
die Ruder ruhen,

geborgen dann
am Jenseits Ufer.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Duisburger
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2002

Werke: 82
Kommentare: 2116
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Duisburger eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo.

mir scheint dein Lebensboot nur bedingt seet├╝chtig zu sein. Vorab scheint mir dieses Lebenslinie doch zu einfach geraten sein. Leben ist mehr, Leben ist vielf├Ąltiger.

quote:
Wellenleicht
in jungen Jahren,

Hier scheint mir das Bild falsch gew├Ąhlt. Wellen haben f├╝r mich etwas beh├Ąbiges, schweres, kraftvolles. Diese "leichte Welle" kann ich mir nur schwer vorstellen. Die Leichtigkeit h├Ątte man eher durch ein Segelboot, welches schnell und leicht ├╝ber die Wellen gleitet, beschreiben k├Ânnen.
quote:
flutumbrandet
dann und wann,
Das passt wirklich gut. Treffend gew├Ąhlt.
quote:
heimwehkrank
die Ruder ruhen,
Das Bild verstehe ich nicht. Wenn jemand an Heimweh leidet, m├╝sste er sich dann nicht eher in Bewegung setzen, wenn es ihn Heim zieht.
quote:
geborgen dann
am Jenseits Ufer.

Hier erscheint mir die "Geborgenheit" im Tod zu wenig. Ist das so?

lg
Oldy
__________________
Unter den Kastraten ist der eineiige K├Ânig (unbekannter Gas- und Wasserinstallateur).

Bearbeiten/Löschen    


Duisburger
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2002

Werke: 82
Kommentare: 2116
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Duisburger eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo grasshof,

auch ich bin ein gl├Ąubiger Mensch. Darum geht es aber nicht. Ich spreche dir deine religi├Âsen Beweggr├╝nde ja nicht ab.
Mir ging es hier eher um die nach meiner Meinung nicht treffend gew├Ąhlten Bilder- Auf diese Einlassungen, die nicht einmal richtig sein m├╝ssen, bist du gar nicht eingegangen. Wir sprechen doch hier ├╝ber Lyrik, nicht ├╝ber religi├Âse Weltanschauungen.

lg
Oldy
__________________
Unter den Kastraten ist der eineiige K├Ânig (unbekannter Gas- und Wasserinstallateur).

Bearbeiten/Löschen    


4 ausgeblendete Kommentare sind nur f├╝r Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!