Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92217
Momentan online:
552 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Experimentelle Lyrik
das spiel ist eröffnet
Eingestellt am 20. 04. 2005 21:18


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
ganji
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Mar 2005

Werke: 56
Kommentare: 188
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um ganji eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Das Spiel ist eröffnet
Welcher Zauber
Welche Magie
Umgeben meine Gedanken
Meine Gefühle
Ich spiele ein Spiel
Ein Spiel in mir
Erwachen will ich aus meinen
Ach so schönen Traum
Gefangen bin ich
Gefangen in mir
Umgeben von einem Zauber
Schwarz ist die Nacht
Hell der Zauber
Hell ist der Tag
Dunkel der Zauber
Das Blut ist schwer
Die Gedanken so leicht
Die Sinne erstarrt
In frostiger Zeit
Ein Kreislauf der Macht
Ein Kreislauf des Zaubers
Eröffnet das Spiel
Das Spiel in mir
Ich spiel das Spiel
Das Spiel in mir

Das Spiel ist eröffnet

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


nikita
Guest
Registriert: Not Yet

quote:
Ursprünglich veröffentlicht von ganji
Das Spiel ist eröffnet
Welcher Zauber
Welche Magie


hallo honig.schnute,

oh ja ... welche magie in den worten ... du wirst mit mit dem keyboard inzwischen immer bsser ... bald hast du deinen "pinsel"-level erreicht ... und kannst so schön schreiben wie du malst ... wo-bei schreiben auch eine art malen ist ...

deine nikita

Bearbeiten/Löschen    


nikita
Guest
Registriert: Not Yet

ich hab´s mal etwas auf.ge.trennt um es besser lesen zu können :


Das Spiel ist eröffnet

Welcher Zauber
Welche Magie

Umgeben meine Gedanken
Meine Gefühle

Ich spiele ein Spiel
Ein Spiel in mir

Erwachen will ich aus meinen
Ach so schönen Traum

Gefangen bin ich
Gefangen in mir

Umgeben von Zauber

Schwarz ist die Nacht
Hell der Zauber
Hell ist der Tag
Dunkel der Zauber

Das Blut ist schwer
Die Gedanken so leicht

Die Sinne erstarrt
In frostiger Zeit

Ein Kreislauf der Macht
Ein Kreislauf des Zaubers
Eröffnet das Spiel

Das Spiel in mir
Ich spiele das Spiel
Das Spiel in mir

Das Spiel ist eröffnet

Bearbeiten/Löschen    


ganji
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Mar 2005

Werke: 56
Kommentare: 188
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um ganji eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

hallo meine nikita,
das hast du so schön gesagt.

ich merke, das mir die komposition beim malen doch noch viel leichter fällt als beim schreiben.

ich muss viel besser darauf achten, wie ich den text aufbaue.
ich schreibe aus meinen bauch heraus, so wie ich male, wenn ich gedanken habe, die ich zum ausdruck bringen möchte.
aber an den aufbau, muss ich echt noch arbeiten.
ich muss bestimmt noch viel lernen, das weiß ich.(hihi)

nein ehrlich, so wie du ihn geschrieben hast, liest er sich viel deutlicher.

das ist nun das zweite mal, das man mir darin eine hilfestellung gegeben hat.
das finde ich richtig gut.
danke.

ja nikita, schreiben ist eine form des malens, die wörter die zu bildern werden.

deine chaotin..

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Experimentelle Lyrik Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!