Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92257
Momentan online:
360 Gäste und 17 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
denn alle lust will ewigkeit
Eingestellt am 18. 10. 2000 21:56


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Sam
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Oct 2000

Werke: 20
Kommentare: 39
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Denn alle Lust will Ewigkeit


eine woche
sieben tage
168 stunden -
eine halbe ewigkeit


seit ich dich
zudeckte mit der nacht
und allem mir
ohne zeugen
du die sterne nahmst
und mir auf die Brüste legtest


eine halbe ewigkeit


und der Mond scheint
noch immer
und –

__________________
es gibt sekunden, da denke ich nicht an dich

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


TheRealCure
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Aug 2000

Werke: 82
Kommentare: 321
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

zuerst dachte ich "was war/ist seit dieser woche? hier fehlt doch was, oder?" - aber es ist klar und deutlich für alle, die einmal in dieser ewigkeit versanken!
__________________
(c) Jürgen Erbe

Bearbeiten/Löschen    


Sam
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Oct 2000

Werke: 20
Kommentare: 39
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

das gedicht war ursprünglich länger, aber ich habe einfach den zweiten teil weggelassen. vielleicht hätter er deutlicher gemacht was ich sagen wollte.
die ewigkeit dauert an ...

liebe grüße, sam
__________________
es gibt sekunden, da denke ich nicht an dich

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!