Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92257
Momentan online:
60 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
der Bahnhof hinterm Roggenfeld
Eingestellt am 25. 05. 2010 21:15


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Sommerwind
Festzeitungsschreiber
Registriert: Apr 2010

Werke: 18
Kommentare: 27
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Sommerwind eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil


tags
wilde Rosen
umranken rostige Autowracks
abgestellt auf Gleisen im Nichts
Wohlstandsm├╝ll

nachts
windverwehte R├Ąume
graffitibespr├╝ht, letzter Zufluchtsort
f├╝r Heimatlose mit Zukunftsangst
Menschenm├╝ll ?

(C) MW

__________________
MW

Version vom 25. 05. 2010 21:15

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Heidrun D.
Guest
Registriert: Not Yet

So ganz kann ich die Begeisterung nicht nachvollziehen, finde aber den ersten Abschnitt relativ gelungen, wenn auch Gleise nur ins Nichts f├╝hren oder im Nichts stehen k├Ânnen.

Im 2. scheint mir die Dopplung "nachts" und "n├Ąchtlich" ├╝berfl├╝ssig und ich w├╝rde "n├Ąchtliche" durch etwas anderes ersetzen.

Wohlstandsm├╝ll ist Menschenm├╝ll.

Schade auch, dass du dem Roggenfeld im Titel nicht irgendwo ein Pl├Ątzchen verschaffst ...

Ich hoffe, dass du mit meinen Anmerkungen etwas anfangen kannst.

Herzliche Gr├╝├če
Heidrun

Bearbeiten/Löschen    


4 ausgeblendete Kommentare sind nur f├╝r Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!