Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
96 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
der gedanke ist noch nicht tödlich
Eingestellt am 09. 04. 2002 12:50


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
margot
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 298
Kommentare: 3340
Die besten Werke
 
Email senden
Profil



der gedanke ist noch nicht tödlich
in gefühlsdingen bin ich mathematiker
leider gehen die gleichungen nicht immer auf
dann brüte ich ganze tage hindurch
die verzweiflung sitzt mir im nacken
wie ein greifvogel
ich weiß, der gedanke ist noch nicht
tödlich
wenn es mir den boden unter den füßen
wegzieht
meine seele ist ein ängstliches tier
das sich nicht aus seinem unterschlupf traut
manchmal falle ich in den spiegel
und meine tränen glitzern
tausend kleine splitter
der gedanke
ist nicht tödlich
ich lache
begreife nicht, dass ich lache
warum lache ich?
ich höre mich lachen
bin ich das?

__________________
schlagt mich bitte nicht tot. ich bin kitzlig.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


itsme
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 18
Kommentare: 289
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um itsme eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
........

Das ist gut margot, sehr gut sogar. Jeder der es liest kann seine eigene Deutung suchen. Dein Blick in den Spiegel als Spiegel ..... die ewige Auseinandersetzung zwischen Verstand und Gefühl.
__________________
Life is too short to paint a single kiss

Bearbeiten/Löschen    


margot
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 298
Kommentare: 3340
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
hallo

danke itsme für deine positive resonanz.
thema ist eine mittelschwere depression.

liebe grüße
margot

__________________
schlagt mich bitte nicht tot. ich bin kitzlig.

Bearbeiten/Löschen    


Khalidah
Fast-Bestseller-Autor
Registriert: Sep 2001

Werke: 146
Kommentare: 352
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Khalidah eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Margot,

mmmh, das Thema liegt mir am Herzen - als exzessiver Theoretiker (oder umgekehrt)...

Du spricht mir aus der Seele - aus einer von ihnen...



Liebe Grüße

Khalidah
__________________
"Naddel, ich habbn Fadden verloren...!"

Bohlo Mann

Bearbeiten/Löschen    


margot
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 298
Kommentare: 3340
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
ich liebe die kunst

es ist für mich schwer, eine als endogenene depression
verstandene unzulänglichkeit als einfache sogenannte
"schwermut" zu sehen - wie eben viele sensible
menschen drauf sind, als sie zu künstlern wurden
- oder als künstler im zusammenhang mit der ihnen
gegenwärtigen gesellschaft versagten.
ich weiß nichts letztendlich - nur mich
kenne ich -
und reiche euch nach meinem vermögen die hand
- meine

margot
__________________
schlagt mich bitte nicht tot. ich bin kitzlig.

Bearbeiten/Löschen    


itsme
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 18
Kommentare: 289
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um itsme eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
....

verstehe ...
__________________
Life is too short to paint a single kiss

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!