Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92257
Momentan online:
214 Gäste und 3 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
der zitronenfalter
Eingestellt am 23. 07. 2002 15:16


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
margot
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 298
Kommentare: 3340
Die besten Werke
 
Email senden
Profil


die zahnpasta von den fingern├Ągeln kratzen
w├Ąhrend die nachrichten im halbstundentakt
die n├Ąchsten sekundenschl├Ąge der weltgeschichte
verk├╝nden
ein zitronenfalter flattert vor meiner terassent├╝r
und 26 grad am oberrhein, sagt die nachrichten-
sprecherin
meine haut hat farbe
ich blicke auf meinen unterarm
und wische vom handr├╝cken eine letzte zahnpasta-
spur
darf ich ├╝ber die liebe sprechen?
die haut ist was wunderbares
ich wei├č, das klingt profan
und verr├╝ckt
wie 2 messerklingen, die sich wetzen
ich lag an deinem nacken
roch ihre haare
du bist nicht mehr du
du bist sie
ich konnte nicht besser sein
und verlor das spiel, bevor es begonnen hatte
ich herrsche nicht ├╝ber die str├Âmungen
der liebe
ich bin ihnen ergeben
aber deine
ihre
deine
ihre
augen
werde ich nie vergessen

__________________
schlagt mich bitte nicht tot. ich bin kitzlig.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


inken
Guest
Registriert: Not Yet

mein Gott margot

...steckst du die ganze Hand mit rein, beim Z├Ąhneputzen?
Ansonsten nicht schlecht...deine ihre deine ihre Augen...aber so toll nun auch wieder nicht. Naja, mach was draus ...l├Ąchel...lg inken

Bearbeiten/Löschen    


label
Guest
Registriert: Not Yet

hallo ralph

mir gef├Ąllt gerade dieses -deine ihre deine ihre-
besonders gut
das erweckt in mir die vorstellung
dass die liebe zu IHR
vergeblich ist
und du SIE
in allen anderen suchst
und manchmal
manchmal
nahe dran bist
die bilder zu verschmelzen

aber nur wer glaubt
dass zitronenfalter
auch
zitronen falten
kann glauben
dass ein mensch
dem anderen gleicht

label

Bearbeiten/Löschen    


margot
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 298
Kommentare: 3340
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
hallo

klar, ich putze mir die z├Ąhne mit der hand
und versabbere die gesamte zahnpasta auf meine
unterarme.
das thema des gedichts war klar: die liebe verloren,
bevor sie sich entwickeln durfte.
aber auch das schmerzt.
und das "du", das ich hatte, wird wieder zum
f├Ârmlichen "sie", zur dritten person.
wenn das nicht traurig macht ...
ich f├╝hle mich mi├čbraucht, gelinkt, ausgenutzt.
es ist gerade so, als h├Ątte mich eine erotikpuppe
gekauft - und nicht umgekehrt. ich habe mich kaufen
lassen von meinem eigennutz und dem willf├Ąhrigen
eigennutzen einer frau, die unter gef├╝hlarmut
leidet und eine gummihaut besitzt.
mein pech.

ralph
__________________
schlagt mich bitte nicht tot. ich bin kitzlig.

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!