Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
139 Gäste und 5 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
die flaschenpost
Eingestellt am 09. 09. 2003 22:24


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Habogh
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Sep 2003

Werke: 19
Kommentare: 20
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

die flaschenpost

er saß im cafe` am tisch.
ausgesetzt auf einer mini-insel
das eichenparkett mutierte zum ozean
die gespräche der anderen gäste zum wogen der wellen
er sah die fremde welt auf menschenschiffen vorbeigleiten
hier war er - der gestrandete seiner seele
als er aus verzweiflung und einsamkeit
die flasche mit seiner botschaft ins meer warf
- warfen sie ihn hinaus
er hätte randaliert, sagten sie

__________________
...,dass ich aus durst den sand trank...
heiko bogenschneider

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Joneda
Festzeitungsschreiber
Registriert: Dec 2002

Werke: 270
Kommentare: 633
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo Habogh,

Spitze. Du hast ein total tolles Bild gezeichnet.

LG Joneda
__________________
Das Leben ist voller Wunder.

Bearbeiten/Löschen    


andromeda
???
Registriert: May 2003

Werke: 9
Kommentare: 82
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um andromeda eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Habogh,

das erste Werk, was ich von Dir las machte mich neugierig auf weitere, muss ich mal ehrlich zugeben. Als ich dieses Gedicht las, konnte ich Einsamkeit und Verzweiflung dieses Menschen spüren und ich fragte mich, wie viele Menschen es wohl gibt, die so einsam sind, obwohl sie von Menschen umgeben sind. Warscheinlich mehr als wir glauben.

vlg andromeda
__________________
Wer nicht auf seine Weise denkt, denkt überhaupt nicht. (Oscar Wilde)

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Hallo,

ich würde, wie andromeda es bei Dir schon anmerkte, in diesen Gedichten auch die Groß u. Kleinschreibung beachten und den Titel IMMER drüber setzen, mit einer Zeile Abstand...*zwinker*

Wunderbar..das um sich rum..als Meer zu bezeichnen, was neues für mich.
Und dann am Ende..*schmunzel*
Sehr schön, gefällt mir sehr..

lG
Stoffel

Bearbeiten/Löschen    


Habogh
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Sep 2003

Werke: 19
Kommentare: 20
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

hier nehmen wir das mal mit dem "drübersetzen" der überschrift auf. und da zeigt sich ein klassisches edit-problem: jede webside ist anders und wenn man es von anderen seiten anders gewöhnt ist....gewohnheitstier!
jede neue seite ein neues einfummeln *g*
aber es freut mich, dass die texte trotz der kinderkrankheiten gefallen *lächel*
apropo kinder: da bleibe ich trotzig! so lange mich nicht ein reicher verleger eines besseren überzeugt, bleibe ich bei meiner, für mich kreativeren, kleinschreibung treu!**
es liegt also an euch! schafft mir einen reichen mann heran, der sein geld mit lyrik verlieren will...

__________________
...,dass ich aus durst den sand trank...
heiko bogenschneider

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
hm..

fast ein wenig arrogant *smile*
Hier gibt es einige..die gerne etwas rausbringen würden.Ich nicht ausgeschlossen.

Vielleicht aber sind WIR "reicher" als dieser "reiche" Mann..

Es geht hier im Forum, so wie ich es gelernt habe, in über 3 Jahren, auch um Höflichkeit.
Und egal, wie es in einem andren Forum war für Dich..so wird HIER..denke ich mal..auf manches doch etwas mehr..Wert gelgt*zwinker*

Hier..habe ich..mein "Gewohnheitstier"..abgelegt.
Und "Kinderkrankheiten" kann man in den Griff kriegen

lG
Stoffel

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!