Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92251
Momentan online:
288 Gäste und 14 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
die zwei wege
Eingestellt am 23. 11. 2002 16:25


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
choise
???
Registriert: Nov 2002

Werke: 1
Kommentare: 5
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Ich kann die melodie deiner worte nicht mehr hören,
falls da noch eine ist....
Ich kann deinen wahrheiten kein gehör mehr schenken,
weil es ist,
wie am abgrund stehen und gestoßen werden.
Deine passivität hat dich für mich taub gemacht
und unsere erkenntnisse sind wie geschwister,
die sich hassen.
Die negativität deiner aussage macht dich für mich
zum propheten der finsternis.
Die scherben des spiegels liegen im schlammigen boden.

Meine flügel reichen nicht mehr weit genug
um sie um dich zu spannen.
__________________
Freiheit ist immer die Freiheit des andersdenkenden.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 671
Kommentare: 10342
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
die zwei Wege

Bittschrift

Deine Treppe hält
meine Schritte zugemessen,
dein Fenster
meine Blicke gezählt.
Du spannst dein Gefieder
in mein Gewand
und heißt mich fliegen.
Ungläubig
siehst du mich lahm.

Laß meinen Tanz gleich deinem Fluge sein
treppauf, treppab
dir Bodenschwünge ziehen,
und meinen singenden Augen
öffne die Fenster.

Liebe choise, was soll ich dir weiter dazu sagen, solche Situationen.... wer weiß, wie sie enden...

Liebe Grüße Vera-Lena
__________________
Der Mensch ist sich selbst das größte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen    


choise
???
Registriert: Nov 2002

Werke: 1
Kommentare: 5
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

...lass meinen tanz gleich deinem fluge sein...

hoffentlich bald,vera.

gruß choise




__________________
Freiheit ist immer die Freiheit des andersdenkenden.

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!