Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
200 Gäste und 14 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
dieses Kind
Eingestellt am 05. 09. 2011 17:18


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Kaleidoskop
???
Registriert: Jul 2011

Werke: 57
Kommentare: 379
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Kaleidoskop eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Dies Kind will schmollend in der Ecke stehen
und abgewandt nur seinen Rücken zeigen;
ist blind vor Wut und kann die Hand nicht sehen,
die ihm gegeben wird. Ja, es ist eigen.

Hier hilft es nicht, zu betteln und zu reden.
Und drohen? Nein, das macht es nur noch schlimmer!
Es protestiert, empört sich gegen jeden;
so lautet der Beschluss:“ Geh auf dein Zimmer.“



Version vom 05. 09. 2011 17:18
Version vom 07. 09. 2011 18:10

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Walther
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2004

Werke: 1537
Kommentare: 9781
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Walther eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Kaleidoskop,

das kommt zwar als Sonett daher, ist aber keins. Dazu fehlt das Dialogische in den ersten beiden Quartetten. Diese sind gut formuliert.

Der Teil danach läßt ganz stark nach. Hier macht es sich bemerkbar, daß die Form den Inhalt regelrecht erdrosselt. Im 2. Terzett sichtbar durch unfertige Sätze, die am Ende sogar in der Unverständlichkeit enden.

Das Gedicht gehört m.E. zurück in die Werkstatt, da es die Formalien nur äußerlich einhält und des Weiteren an der Form am Ende "eingeht".

LG W.
__________________
Walther
"Gelegenheit.Macht.Dichtung"

Bearbeiten/Löschen    


8 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!