Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5561
Themen:   95457
Momentan online:
519 Gäste und 15 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Experimentelle Lyrik
diesseits des spektrums
Eingestellt am 03. 04. 2012 13:46


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
laudabilis
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Dec 2011

Werke: 83
Kommentare: 353
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um laudabilis eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

abseits des spektrums

schwarz?
weiß nicht

Version vom 03. 04. 2012 13:46
Version vom 05. 04. 2012 15:34

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Sta.tor
Foren-Redakteur
Häufig gelesener Autor

Registriert: Feb 2002

Werke: 152
Kommentare: 2227
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Sta.tor eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Es lässt sich noch verdichten:

quote:
schwarz?
weiß nicht

VG Sta.tor

__________________
schlimmer geht immer

Bearbeiten/Löschen    


laudabilis
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Dec 2011

Werke: 83
Kommentare: 353
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um laudabilis eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

danke für deinen konstruktiven hinweis. hab ich sofort übernommen.
lg
laudabilis

Bearbeiten/Löschen    


Wobeigentlich
Guest
Registriert: Not Yet

es lässt sich aber noch weiter verdichten

schwarzweiß

Bearbeiten/Löschen    


laudabilis
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Dec 2011

Werke: 83
Kommentare: 353
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um laudabilis eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

nee, da kann ich nicht mehr mitgehen. das wäre dann ja lediglich noch eine hommage an meine grafiksammlung und hätte nichts mehr mit der farbphysikalischen aussage zu tun, dass schwarz und weiß eigentlich gar keine farben sind, weil sie nicht im spektrum der grundfarben enthalten sind. und um diese frage geht es mir mit diesem text eigentlich.
lg,
laudabilis

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Experimentelle Lyrik Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Werbung