Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92272
Momentan online:
486 Gäste und 14 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
doch weiße Weihnacht
Eingestellt am 24. 12. 2001 23:55


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
peto-berlin
Autorenanwärter
Registriert: Oct 2001

Werke: 33
Kommentare: 120
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um peto-berlin eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Doch weisse Weihnacht

Frau Holle tut uns den Gefallen,
schenkt uns die weiße Pracht allen,
pünktlich zum Festbeginn,
langte sie nochmal kräftig hin.

Sie schüttelte die großen Decken,
Schnee sammelt sich hoch an Hecken.
Die weiße Pracht, sie liegt ganz still,
kaum einer sie berühren will.

Groß ist die Freude bei den Kindern dann,
gleich rollen sie Kugeln für den Mann.
Herausgeholt werden Ski und Schlitten,
sie lassen sich nicht lange bitten.

Die Natur hat nun ihr weißes Kleid,
gerade recht zur Weihnachtszeit.
Der Schee, er liegt ganz zart und fein,
ja so muss Weihnachten sein.


__________________
Ich nehme nicht in für mich in Anspruch perfekt zu sein. peto-berlin, anno 2002

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!