Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92237
Momentan online:
446 Gäste und 14 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
druckmuster
Eingestellt am 28. 10. 2011 19:17


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Karl Feldkamp
Routinierter Autor
Registriert: Aug 2006

Werke: 850
Kommentare: 4772
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Karl Feldkamp eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

wider stanzen sich muster
in lose gedankenspiele
schwingungen stoppen hart ab
vor fÀllen schmerzen die sprungbeine
geknickt warten alte knochen
mit letzten witzen am stammtisch
hoffen auf lachende erlösung

spÀher lauern auf bankhochhÀusern
feldstechen die menge

zu den randfiguren
fliehe ich

__________________
Bei jedem Irrtum hat die Wahrheit eine neue Chance.

Version vom 28. 10. 2011 19:17
Version vom 29. 10. 2011 17:44

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


revilo
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2008

Werke: 85
Kommentare: 6807
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um revilo eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Moin, lieber Kalle..........das ist zu sehr um die Ecke gedacht..........zu viel Metaphern.........die erste Zeile versteh ich nicht..........genial sind allerdings die Zeilen 5-7.........

saturday night fever

geknickt warten alte knochen
mit letzten witzen am stammtisch
und hoffen auf erlösung
ich bin einer
von ihnen

nur ne Idee von revilo

Bearbeiten/Löschen    


Karl Feldkamp
Routinierter Autor
Registriert: Aug 2006

Werke: 850
Kommentare: 4772
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Karl Feldkamp eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Marie-Luise, lieber revilo,
durch zwei Änderungen habe ich es den Sinnsuchern ein wenig erleichtert. Im ĂŒbrigen lassen sich meine Gedichte durch langsames lautes Vorlesen schon ganz gut erschließen. Ich denke diesmal nicht, dass ich zu sehr um die Ecke schrieb....
Herzliche GrĂŒĂŸe
Karl
__________________
Bei jedem Irrtum hat die Wahrheit eine neue Chance.

Bearbeiten/Löschen    


Karl Feldkamp
Routinierter Autor
Registriert: Aug 2006

Werke: 850
Kommentare: 4772
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Karl Feldkamp eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lieber Herbert,
deine Assoziationen treffen schon ins Schwarze. Aber ich habe noch etwas daran gearbeitet, damit der Text nicht allzu kryptisch daherkommt.
Gruß
Karl
__________________
Bei jedem Irrtum hat die Wahrheit eine neue Chance.

Bearbeiten/Löschen    


AchterZwerg
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo Karl,
also mir hat die Erstfassung am besten gefallen, aber da mir dies ein wenig spÀt einfÀllt, ducke ich mich ins Eckchen.
Meine Interpretation:
Gegen das Vorgestanzte, Vorgefertigte prĂ€gen sich neue Muster in die Gedanken (obwohl Karl Marx ja schon vor langer, langer Zeit ... na du weißt schon). Die neuen (alten) Gedanken werden von der Staatsmacht hart gestoppt, die ihre Interessenlage vehement verteidigt.
Am Stammtisch hofft der brave BĂŒrger, dass doch noch alles, alles gut wird, also beim Alten bleibt und der Spargroschen in der Obhut der Banken sicherer ist als ihre Renten.
Über den BĂŒrgern und den BankhochhĂ€usern wachen tatsĂ€chlich Menschen - nur zu welchem Behufe?

Deine Sehnsucht nach den Peripherien kann ich gut nachvollziehen, obwohl es bald keine mehr geben wird.-
Ich finde das Gedicht (Erstfassung) brillant.
Herzliche GrĂŒĂŸe
der 8.

P.S.: Das VerstĂ€ndnis einem Text gegenĂŒber hĂ€ngt nicht unerheblich mit der eigenen Denkweise zusammen. Mir erschließen sich Karls Gedichte leicht, weil sie inhaltlich dem entsprechen, was ich mir selber so zusammenreime.

Bearbeiten/Löschen    


5 ausgeblendete Kommentare sind nur fĂŒr Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
ZurĂŒck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!