Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
252 Gäste und 12 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
dunkelheit - bist nun mein leben
Eingestellt am 13. 07. 2003 16:35


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
BiaBln
Autorenanwärter
Registriert: Oct 2001

Werke: 74
Kommentare: 321
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um BiaBln eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

gefangen im traum der unwirklichkeit
entfernt von der realität
tief versunken ohne raum und zeit
nicht wissend wie es weiter geht

gezeichnet von der angst vorm leben
verloren in der illusion
von schwarzen engeln emporgehoben
soll nun sein der tod mein lohn

losgelöst von angst und sorgen
begebe ich mich in das nichts
schwebe in die unentlichkeit
weit entfernt von mir das licht

dunkelheit - bist nun mein leben
sei mein freund für alle zeit
von nun an sollst du mich umgeben
nimm mich auf - ich bin bereit

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Ramona Linke
Guest
Registriert: Not Yet

Bianca,

es ist irgendwie sehr bedrückend,
macht sehr nachdenklich und
doch hat es auch etwas Befreiendes.
'losgelöst von angst und sorgen'...
Sind wir frei, wenn wir sterben,
vom Licht so weit entfernt, oder
irren wir uns, ist es gar nicht dunkel,
wenn wir des Todes sind ?
Dein Gedicht erinnert mich an die
langsame Erblindung meiner Mutter,
sie würde aber trotz Dunkelheit noch
leben wollen.
Ich wünsche Dir Zuversicht und Hoffnung.
Herzlich RL

Bearbeiten/Löschen    


BiaBln
Autorenanwärter
Registriert: Oct 2001

Werke: 74
Kommentare: 321
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um BiaBln eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Ramona!

Danke für Dein Kommentar!

... und tja, ob wir nun in`s Licht oder in die Dunkelheit gehen, wenn wir sterben ist ungewiss - mir selber wäre Letzteres allerdings lieber - ich hab`s nicht so mit dem Licht ... aber frei - frei werden wir ganz bestimmt sein - wo auch immer das sein wird!

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!